Schwarze Skinnyjeans uznd weisse Sneakers - welche Strümpfe?

4 Antworten

Was spricht denn gegen Sneakersocken?
Wie der Name schon sagt, sind sie perfekt für Sneakers gemacht.

Ich war bisher auch nie der Fan davon, barfuß in einen Schuh zu steigen.
Mir wurden jedoch kürzlich beim Kauf von neuen Schuhen Frottee-Einlagen empfohlen, um eben barfuß in den Schuh zu schlüpfen.
Und sie da: ich bin tatsächlich positiv überrascht davon.
Kein unangenehmes Reiben oder Schwitzen im Schuh.
Es fühlt sich super an und das tolle daran ist, dass man die Frottee-Einlagen auch in der Waschmaschine waschen kann.

Zu kaufen gibt es diese z.B. günstig bei Deichmann.

Die Kombination geht gar nicht. Niemals weiße Schuhe zu schwarzen Jeans.

Und deine Idee macht es noch schlimmer. Dann hol dir lieber hautfarben Söckchen oder Kniestrümpfe im Rossmann, wenn du nicht barfuß oder mit Füßlingen in die Schuhe willst.

... weisse sneaker zu schwarzer Jeans sieht man aber zur Zeit sehr oft...

1
@TreudoofeTomate

In welcher Welt lebst du, dass Schwarze Skinnyjeans und weiße Sneaker nicht gut aussehen?? Die Kombo ist Classic ! Ich trage im Moment eine Schwarze ripped Jeans und weiße Jordans .. es sieht super Classic aus ..

0

Sag mal, wird dir das nicht irgendwann mal langweilig?

Was möchtest Du wissen?