schwarze rosen

2 Antworten

Ich muss euch leider wiedersprechen in der Ost-Türkei (Sanliurfa-Halfeti) gibt es echte schwarze Rosen die nur dort gezüchtet werden.Wenn man länger wartet und die schwarzen Rosen nicht pflückt werden die blau. Also muss man nicht immer chemisch färben.

Grundsätzlich gibt es keine schwarzen Rosen :o) alle schwarzen oder blauen Rosen sind chemisch eingefärbt, in dem man diese Rosen in Farbe taucht oder man sie in diese Lösung einstellt bis sie sich vollgesogen haben, dann sind sie aber eher gescheckt. Diese gefärben Blumen sind schön giftig und als Tischschmuck rate ich lieber davon ab und immer gut Händewaschen danach. Ich als Floristin finde es eh eine Schande Blumen überhaupt einzufärben, aber dies ist ja Geschmackssache. Frag mal bei einen gut sortierten Floristen nach, ob er diesen Wunsch erfüllen kann, da nicht alle Großmärkte sie führen, wahrscheinlich hat er mehr Glück über seinen Zuliefer aus Holland die sind fast immer in der Lage diese zubesorgen. Könnte aber recht Kosten intensiv werden. (Leider kann ich Dir so spontan keinen Sortennamen dazu schreiben, wenn ich ihn rausgefunden hab schreib ich ihn Dir.)

LG Filix

Na klar gibt es Rosen, deren Natürliche Farbe schwarz ist. Aber nur auf einem einzigen Ort auf der Welt und das ist eine Stadt namens Halfeti, diese liegt in der Türkei.

0

Was möchtest Du wissen?