Schwarze oder dunkelbraune Haare?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey aus meiner Erfahrung kann ich dir sagen: Nimm kein schwarz! Einerseits kommen die Augen gut zur Geltung, andererseits sieht man meistens krank aus. Und schwarz ist blöd wieder aus den Haaren zu bekommen, da geht nur blondieren. Bei dunkelen braun verhält es sich sehr ähnlich. Welche Naturhaarfarbe hast du? Wenn ich die Zeit zurück drehen könnte, würde ich nie mit dem Färben anfangen (tönen ist ok) und meine Naturhaare (dunkelblond) einfach gesund lang wachsen lassen. LG ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustKylie 22.02.2016, 23:20

Meine Naturhaarfarbe ist hellbraun, früher war es noch etwas dunkler. Danke für deine Antwort :)

1

ich würde dunkelbraun nehme sieht natürlicher aus und wenn du dich mal dafür entscheidest deine haare anders zu färben ist es mit dunkelbraun leichter und man sieht den ansatz nich so extrem wenn deine haare nachwachsen wie bei schwarz :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustKylie 22.02.2016, 23:16

Danke :)

0

Ich würde dir aus eigener Erfahrung kein schwarz empfehlen, da es mich viel zu ernst aussehen lassen hat, was ich ohnehin schon bin, aber das ist sicher bei jedem unterschiedlich. Am besten du fragst Freunde, oder Familienmitglieder, da sie ja wissen wie du aussiehst und was dir mehr stehen würde :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustKylie 22.02.2016, 23:15

Vielen Dank :)

0

Dunkel braun:) weil du ja schon eine helle Haut hast und durch schwarz würdest du sehr blass aussehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustKylie 22.02.2016, 23:12

Danke :)

0

Dunkelbraun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JustKylie 22.02.2016, 23:13

Danke :)

0

Mach dir die Haare schwarz*-* Das ist doch gerade bei Blasser Haut viel schöner cx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?