schwarze Mülltonne

6 Antworten

die tonne wird NICHT vom nutzer gekauft, sondern vom zuständigen entsorgungsunternehmen gestellt, ist also eine leihgabe, so lange die selbe "firma" (oftmals kommunaleigene betriebe) für deren leerung zuständig ist, und du für die regelmäßige leerung bezahlst. wenn du umziehst, mußt du dich dort abmelden und beim nächsten,JETZT zuständigen unternehmen anmelden.

um das ummelden musst du dich nicht kümmern. das geht automatisch. aber das du eine kaufen musst kann schon passieren. nur wenn du glück hast ist bereits eine vorhanden die du weiter benutzen darfst

Wenn du umziehst und deine Meldeadresse änderst ect. geht das mit der Mülltonne automatisch. Jedes Haus, was schoneinmal in gebracuh war hat auch eine Mülltonne die dort stethn bleibt. Da muss nichts neu gekauft werden. Zudem ist das Entsorgunsunternehmen verpflichtet, die Mülltonne kostenfrei aufzustellen. Du bezahlst ja auch pro Monat dafür, eine haben zu dürfen. In den kosten ist der Standpreis eingerechnet

Wo kann ich für ein Mietshaus eine zusätzliche Mülltonne anfordern?

ich wohne in einem mietshaus mit sechs parteien, davon eine familie mit vier kindern und zwei wgs. wir haben ein problem mit den mülltonnen denn immer schon ein bis zwei tage vor der leerung sind die mülltonnen voll, so dass der müll sich zuweilen stapelt. daher würde ich gern eine zusätzliche mülltonne anfordern. wo muss ich das machen? bei meinem vermieter oder gleich bei der stadtreinigung? und wieviel mehr wird das kosten?

...zur Frage

Wie viele Mülltonnen bei 4 Mehrfamilienhäusern á 8 Parteien?

Hallo zusammen, vorab; ja ich werde mich selbst bei dem örtlichen Abfallentsorgungsunternehmen erkundigen.

Allerdings stößt es mir gerade echt sauer auf. Heute wurde bei uns die Mülltonne (grau) geleert (größte Tonne, meines Wissens 1000 Liter?). Mein Partner hat gerade eben den Müll raus gebracht, der bereits gestern nicht in die Mülltonne passte. Und teilte mir mit, dass die Tonne auch jetzt wieder bis obebhin voll ist.

Wir können aufgrund eines Babys hier eigentlich keinen Müll horten (Pappe wäre da ja etwas anderes..). Getrennt sollte auch werden.

Wir haben für 4 Häuser mit jeweils 8 Parteien 2 blaue Tonnen, 2 gelbe Tonnen und eine graue Tonne. Die blauen und gelben werden alle 2 Wochen geleert, die graue 2x pro Woche (Montag und Donnerstag). Eigentlich sollte man meinen das ist schon sehr häufig, aber aufgrund der ständigen vollen Mülltonne scheint es hier doch ein Problem zu geben.

Könnt ihr mir sagen wie viele Mülltonnen einem Mehrfamilienhaus zustehen uns wie oft diese geleert werden sollten?

(Kurze Info; normal Entleerung der grauen Mülltonne 1x die Woche, Köln)

...zur Frage

Plastiktüte voller Fäkalien - Welche Mülltonne?

Meddl Loide,

Meine Katze hat ihren Wurst bei mir im Zimmer abgelassen, woraufhin ich es wegmachen durfte.

Das ganze ist jetzt in einer Plastiktüte voller Papier und Fäkalien. Nur in welche Mülltonne soll ich es entsorgen? Gelbe Tonne oder doch die kleine schwarze Tonne??

Mfg

...zur Frage

Muss man Graupapageien anmelden?

Hallo

Ich habe jetzt 2 timneh graupapageien, muss man die zwei anmelden und wenn ja wo und ist es kostenlos?

...zur Frage

hausmüll - schwarze tonne, wie wird abgerechnet

stimmt es das der müll aus der schwarzen tonne nach gewicht bezahlt wird? wie wiegen die das denn??

...zur Frage

wo entsorge ich eine halb abgebrannte mülltonne

Wo entsorge ich meine schwarze restmüll und altpapier tonne wenn sie halb abgebrannt sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?