Schwarze messen ( satanische sekte )?

8 Antworten

Menschenopfer und -tötungen kommen vor, sind aber (zumindest bei uns) relativ selten. In Länder, wo Polizei, Gerichte etc. korrupt sind oder weniger gut arbeiten, kommen sie aber regelmäßg vor.

Schwarze Messen gibt es aber auch bei uns. Meist findet man aber dafür ein 'freiwilliges' Opfer für den Geschlechtakt.

Traurigerweise ja. Ich hab da vor einiger Zeit eine Doku wo auch mit Opfern gesprochen wurde, gesehen und das war sehr Erschreckend. Hätte ich nicht für möglich gehalten. Das sind so abgeschottete Zirkel das ist für Behörden schwer gegenanzukommen.

Vielleicht, kann man nicht sagen, da diese nicht gerade öffentlich wären (wenn es die gäbe).

Was möchtest Du wissen?