schwarze Magie/satanische magie funktioniert das?

5 Antworten

hallo, ich bin geneigt JAIN zu sagen, denn es gibt Kulturen in denen z.B. Voodo praktiziert wird. Denke aber es funktioniert nur da wo es Beschwörer und oder darauf reagierende Menschen gibt. So eine Art Angebot und Nachfrage. Ob Du mit dem Teufel reden kannst möchte ich so beantworten, hast Du je mit Gott gesprochen? 

Ich denke mal das bei und in Horrorfilmen die Urangst der Manschen ähnlich wie ei Gruselfilmen angesprochen wird. Jeder hat Angst vor etwas und wenn darauf eingegangen wird, dann hat dieser jemand ein Problem. 

Es gibt tatsächlich Teufelsanbeter die mit ihren Satanischen Messen versuchen den Teufel anzurufen. Ob das funkt? Keine Ahnung war noch nie dabei. Grundsätzlich so bin ich nun einmal eingestellt, wenn ich an Gott glaube dann kann ich den Teufel nicht ignorieren oder? Ich kann auch nicht sagen " es gibt keine Geister, wäre nicht richtig denn wie vor, glaube ich an Gott, der ist Geist. Ganz schön verzwickt. 

Da gibt es aber grundsätzlich eine Aussage die Dir helfen könnte, so lange Du die Geister und Dämonen nicht an Dich ran lässt oder ihnen die Tür öffnest, haben die keine Chance Besitz von Dir zu ergreifen.

Hoffe ich habe Dir etwas beim nachdenken geholfen. LG

Kommt drauf an ob du es glaubst. Wenn du zu Gott betest, dann interpretierst du / nimmst du Dinge anders wahr. Darwinismus.
Wenn du alles Gute was dir passiert darauf schiebst, dass ein Gott es gut mit dir meint, dann betest du auch, und glaubst. Und dann hast du eine andere Lebenseinstellung etc.
Genau so ist es bei diesem Teulfelszeug auch. Wenn dir jeder einredet, dass Zucker schlecht ist, und dur unabhängige Studien liest und Meinungen hörst, dann wirst du iwann selbst der Meinung, dass Zucker schlecht ist. Bezogen auf diese Satan Zeug: Wenn du das praktizierst, nimmst du deine Umwelt anders war und interpretierst viele Dinge als Folge deiner Praktizierung.

Ist also ganz allgemein nur eine Illusion, aber es gibt durchaus Menschen die daran fest glauben/davon fest überzeugt sind.

Das wird total überbewertet. Ich praktiziere auf diesem Themengebiet nun schon seit 3 Jahren und hatte vor einer Woche das Vergnügen mit dem Taufel zu reden. Leider hatte er nicht mehr als 5 Minuten Zeit für mich, da eine Audienz wie ich sie hatte viele wollen, und er nicht mit allen auf einmal reden kann. Das gleicht einer Kundenhotline. Keine Organisation. Furchtbar.

Hallo, 3 Jahre für ein 5 Min.- Kundengespräch wäre mir eigentlich nicht genug. Mich interessiert mal was er Dir so geraten hat. LG

0

ist das ernst oder jz spass? xd

0

Wenn du das nächste Mal wieder Kontakt hast, gib ihm doch die Adresse der Telekom, die hat ein ganz gutes System für Warteschleifen.

0

Was möchtest Du wissen?