Schwarze Löcher beeinflussen Zeit und Raum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Zeit wird in diesem Sinne wie du gesagt hast verzerrt, was wir selbst nicht mitbekommen würden.

Ja im Prinzip stimmt das. 

Ich persönlich bin Fan von der Theorie dass schwarze Löcher in Kombination mit weißen Löchern eine Art dimensionale Brücke bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar krümmen diese die raumzeit. Aber aufgrund der enormen Masse wirst du wenn sich die Erde auch nur annähernd an Soetwas bewegt zu einen Diamanten gepresst. Und das ist noch untertrieben.
Soetwas kann man noch nicht einschätzen und wird es auch so schnell nicht herausfinden.

1. ist die Entfernung so enorm hoch und 2. weiß man nicht was da genau vor sich geht.

Der Film interstellar hat dazu eine gute Theorie. Bis auf das Ende...:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ScoreMagnet
01.07.2016, 13:49

oh ja der hat mich im Kino mega geflashed☺

0

Es Stimmt schon dass "Schwarze Löcher" eine Krümmung
in Raum und Zeit verursachen, jedoch glaube ich nicht das man diese für eine Zeitreise nutzen kann.

Da nur die nähere Umgebung des Schwarzen Loches gekrümmt wird. Raum und Zeit hängen miteinander zusammen also wäre ein Zeitsprung unter den Bediengungen dieser Zone sehr Schwer zu bewerkstelligen.

Das wäre so wie als ob man versuchen würde einen Tornado und ein Erdbeben zur gleichen Zeit zu verhindern/aufhalten.

Man müsste ja einen Punkt finden in dem man der Gravitation noch standhalten kann, dann einen Weg finden die Zeit/Raum Krümmung zu nutzen und das alles ohne die "Zeitmaschine" und die Menschen darin in tausende Teile zu zerstückeln.

Da gibts schon andere Ideen die eine Zeitreise möglich machen könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Großen und Ganzen hast du Recht, aber wie du selbst schreibst:

[...]dass man, wenn man die enorme Gravitation überleben könnte,[...]

ist und bleibt das unrealisierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ScoreMagnet
01.07.2016, 00:46

Vielleicht kann man ja irgendwann materie temporär in Photonen umwandeln um so die Gravitation zu überstehen.

0

Ich liebe diese Dokumentationen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?