Schwarze Klediung = SS?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gab verschiedene Uniformen im 3. Reich, wobei die bekannteste da wohl wirklich die Waffen-SS ist, die Schwarze Uniform und schwarze Mütze mit Totenkopf und Runen besaß. Aber da ja so viele Menschen zu der Zeit gefolgt sind, wäre es falsch jetzt anders über deine Großeltern zu denken oder über sie zu richten. Ich finde die Vergangenheit interessant, alleine schon deswegen, weil sie einfach nicht wiederholt werden darf. Vielleicht findest du ja noch andere Papiere deiner Großeltern, die dir genaueren Aufschluss geben können, vielleicht ja sogar Tagebücher.

Anders denken würde ich dann nicht über meinen Großvater. Er war eh etwas kühl und so hatte ich als Kind nicht so eine enge Beziehung zu ihm. Und als ich jugendlich war ist er auch schon verstorben. Das Thema Nazizeit war immer ziemlich tabu bei uns. Als mein anderer Großvater (mütterlicher seits) mal beim Abendessen stolz davon erzählte, dass er bei seiner Zeit bei der Luftwaffe einmal dem Führer die Hand schütteln durfte , fuhren sofort meine man und meine Mutter dazwischen, dass er so Geschichten nicht erzählen soll.
Ich finde die Zeit eigentlich ganz interessant. Obwohl ich natürlich weiß, das schlimme Dinge passiert sind.
Mich würde es eben interessieren ob sie bei der SS waren. Aber meinen Vater das zu fragen fände ich irgendwie komisch.

0
@Ichoo

Du kannst aber deinen Vater ruhig fragen. Du sagst dann einfach, du wüsstest das mal gerne. Denk aber daran, dass bei der (Waffen-)SS nicht nur Nazis waren! Die WSS war eine Elitetruppe. Da drin waren auch viele Nicht-Nazis, die einfach nur für ihr Land kämpfen wollten!

0

Guck mal auf die Kragenspiegel wenn diese zu erkennen sind. Wenn die auf den Kragenspiegeln ein Totenkopf mit zwei gekreuzten Knochen dahinter ist, sind die Personen bei der Panzertruppe gewesen. Wenn am Kragen aber die SS-Runen sind und der Adler auf dem linken Ärmel zu sehen ist, ist es SS.

a. es gab verschieden Uniformen

b. das Foto kann zu starken kontrast haben und dunkelgraue Uniformen sehen vllt. wie schwarze aus.

Es gab auch die Waffen-SS. Das war eine soldatische Einheit in schwarzen Uniformen mit den brühmten Runen auf dem Kragenspiegel

Die WSS hatte in Einsätzen aber Feldgraue oder mit Tarnmustern versehene Kleidung.

0

Können auch welche von der Panzerei gewesen sein, die hatten auch schwarze Kluft im Panzer. Auf dem Bid eine SS Uniform

SS-Uniform - (Geschichte, Krieg, Wehrmacht)

Sorry, ist ne SD Uniform, aber so sahen auch die SS Uniformen aus

0

das ist eine ss uniform

Was möchtest Du wissen?