schwarze haare aufhellen fallen die haare dann aus? und geht das überhaupt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Von schwarz auf braun ist ziemlich schwer, weil du echt eine gut geeignete Blondierung brauchst, die auf keinen Fall zu stark sein darf, sonst werden deine Haare rot. Und wenn du eine leichtere nimmst, kann es sein, dass deine Haare grün werden.. Von schwarz auf braun würde ich eher zum Friseur gehen :(

Dir fallen die Haare nicht aus, aber es kann sein das deine Haare dann einen Grünstich haben oder gefleckt sind. Ich würde an deiner Stelle ein bisschen mehr ausgeben und zum Friseur gehen.

geht schon ist aber sehr sehr sehr schädlich für deine haare. Außerdem kann es sein, das die Farbe leicht grün wird

Also... ich hab vor einem Monat versucht meinen Pony Blond zu färben, ich hab es insgesamt 4 mal gemacht und meine haare waren 1.Kaputt, 2.Orange,rot,grün... 3. haben sie keine farbe mehr angenommen &' 4. sahen sie einfach nur scheiße aus...ich würde dir raten bei schwarzen haare, +12 zu holen, bei amazon oder beim friseur. wenn du unter 16 bist muss deine mutter das holen, gibt ja jetzt dieses gesetz, voll der schwachsinn. Und wenn du sie Blond gekriegt hast, nimm eine Tönung... deine haare sind so angegriffen das sie keine Farbe mehr annehmen...es hört sich blöd an, aber eine tönung ist dann nicht so aggresiv wie eine farbe.

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

Wann hast du dir denn deine Haare schwarz gefärbt ? Ist das schon länger her oder erst vor kurzem ?

vor einem halben jahr

0
@Bellalove1

Hmm okay. Also ich hatte das selbe Problem nachdem ich aber beim Friseur war, die Haare waren viel zu dunkel. Ich habe dann Farbabzieher von Goldwell genommen, das kann man aber nur, wenn die Farbe nicht länger als 1 Monat alt ist. Ist die schonenste Variante, und das Ergebnis war super. Da ich seit Jahren immer von dunkel auf hell und andersherum färbe kann ich dir nur raten dir viele viele kleine Strähnchen machen zu lassen, z.B. in einem schönen Hellbraun. Nach 3-4 mal bist du wieder schön hell aufm Kopf. Ist leider nicht das was du vielleicht erst mal haben willst aber wenn du deine Haare nicht allzu kaputt machen magst, hab etwas Geduld. Solltest du mit Blondierwäsche oder Blondierung ran gehen werden dir nicht gleich die Haare ausfallen weil du ja wie du sagtest vor nem halben Jahr das letzte Mal gefärbt hast, deine Haare werden nur ziemlich strapaziert dadurch. Das mit dem Grünstich wird definitiv kommen, wenn dann solltest du nach dem Blondieren ein braun mit sehr viel Rotanteilen wählen, Rot hebt Grün auf. es gibt z.B. von Wella Deep Browns (im Friseurbedarf) tolle Brauntöne mit Rotanteilen. Aber dann bitte nur eine Intensiv Tönung wählen, das schont die Haare und gibt viel Glanz. Ich würde dir dennoch zu Strähnchen raten ;-)

0
@Erdnuckelchen82

Geh am besten mal in einen Friseurbedarfladen, die beraten dich vor Ort und dort bekommst du alles ... von Aufheller bis zu der Farbe, Handschuhe, Pinsel und Entwickler ! Achte nur darauf keine kühlen Farben zu nehmen die Asch oder Gold drin haben, die machen grün ;-)

0

schwarz sieht doch viel besser aus bei frauen las sie doch einfach so

Was möchtest Du wissen?