Schwarze Flecken auf meinem Messer?

 - (Messer, Karambit)

5 Antworten

Die färbung ist eine anlauffarbe wurde mit einer flamme gemacht, könnte auch galvanisch aufgetragen sein, hast du vieleicht saures obst damit geschnitten dann könnte die fruchtsäure die farben angegriffen haben. Kriegst du nur durch polieren und wieder anlaufen lassen wieder hin aber wird schwierig es gleichmäßig hinzubekommen.

Besitz des messers ist nicht Verboten, nur führen in der Öffentlichkeit.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was soll ein "Karambit Replica" sein.

Wodurch unterscheidet es sich?

Oder meinst du Billigkarambit?

Würde erklären, warum der Stahl nichts taugt..

Kriegste vermutlich nicht weg, da die beim unsachgemäßen Färben entstehe. Probier ne Ethanolpolitur ohne vorherige Erhitzung.

Sorry aber bei 5$ kannst du keine gute Verarbeitung erwarten.

Versuch lieber nichts sonst geht noch die Farbe ab.

das messer zählt in deutschland zu den verbotenen gegenständen

anzeige ist raus!

ich würde aber auch sagen, dass es an der qualität liegt

Irrglauben, sie sind nicht verboten, sie dürfen erst mit 18 erworben werden, es besteht ein Führungsverbot in der Öffentlichkeit, sind jedoch kein verbotener Gegenstand.

1

Wenn keine Ahnung warum dann hier was posten und sich hier outen?

Schlimm, dass sowas immer aufwendig korrigiert werden muss, damit niemsnd den Undinn glaubt...

Wie kann man nur Führverbot und Besitzverbot durcheinanderbringen. - dazu gehört schon was,..

0

Was möchtest Du wissen?