Schwarze Fingernägelränder trotz Bürojob - wie verhindere ich das?

9 Antworten

Ich habe das bei mir festgestellt, wenn die Nägel zu kurz waren. Waren sie nur 1 mm länger, war das Problem weg. Fahre mit wenig farblosem Lack unter dem Nagel entlang, das schafft ein wenig Abhilfe.

Die untere Nagelseite wird durch das ständige Säubern aufgerauht und somit setzt sich Dreck schnell wieder ab. Am besten eine Woche nicht mehr säubern, damit sich Nagel und Haut regenerieren können. Eincremen oder Ölen helfen. Nagellack auftragen, um den unschönen Anblick zu vermeiden. Mir hat es geholfen!

vielleicht kratzt du dich zu oft im Gesicht beim nachdenken oder raufst dir die Haare. Dadruch werden Hautteile und Schmutz unter die Nägel geschoben

Den Job wechseln? ;-)

Es ligt vermutlich am Feinstaub im Büro - und da kannst du nichts machen ausser Hände waschen und Fingernägel säubern.

ja, man glaubt gar nicht wie dreckig papier ist und da sagen die leute immer, die im büro hätten den lenz :o))

in jeder ( Kaffee )pause :o)) mit dem bürstchen druntergehen dürfte aber abhilfe schaffen.

Was möchtest Du wissen?