Schwarze Finger durch Wunden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vorab: Schneide dir keine Wunden auf, die mit Dreck in Kontakt kommen und eine Infektion fördern können.

Versuch, wie zur Maniküre, die Finger etwas Einzuweichen, bevor du sie danach sanft einseifst. "Schmutz" wie angetrocknetes Blut einer Wunde soll nicht entfernt werden, damit sie die Möglichkeit bekommt zu heilen.

Trage bei Tätigkeiten, wie Gartenarbeiten o.ä. Handschuhe, damit du erst gar nicht so weit kommt, dass du bis unter der Nagelhaut Dreck entfernen musst.

Zur schnelleren Wundheilung empfehle ich dir außerdem  Regenerationsfördernde cremes, wie Sanddorn. 

Gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?