Schwarze Ecke am Rand des Nagelbetts?

Das geht links noch tiefer rein als es aussieht. - (nagelbett, nagelkrankheit)

1 Antwort

Ich denk an eine Blutblase. Is dir was drauf gefallen , hast dich gestoßen ?

Nein. Sowas ist mir gar nicht passiert. Es ist wie ein kleines schwarzes Loch. Ich bin richtig am verzweifeln. Ich bin auch nicht dreckig. :( 

0

Hmmm ok , tut mir leid dann kann ich dir nicht weiter helfen 😔
Alles gute 🐞🍀🐛

1

Rot geschwollene Finger. Was kann das sein?

Hey Leute.

Mein Freund hat jetzt schon seit gut 2 - 3 Wochen an seinem Finger eine rote Schwellung (in der Nähe des Nagelbetts) aus der Eiter austritt. Ist das eine Nagelbettentzündung oder was anderes? Wenn ja wie kann man es behandeln und wie entsteht sowas überhaupt?

LG Judith 🌸

...zur Frage

Schwarzes Loch, schließt sich ein schwarzes lOch?

Kann sich ein schwarzes Loch selbst auflösen?? Es kann doch nicht sein das die Masse die es aufnehmen kann unendlich ist, schließlich ist das doch unlogisch oder, ich meine Ein schwarzes loch entsteht doch bei einer extremen Komprimierung einer Masse, wie z.B. einer Supernova oder?? Also kann es doch nicht sein das eine bestimmte Anzahl von Masse(komprimierte Sonnenmasse) unendlich viel Masse aufnehmen kann. Eigentlich müsste sich doch die Anziehungskraft erhöhen, da die Masse sich vergrößert und damit die Anziehungskraft proportional ist und auch steigt. Aber das schwarze Loch nachdem die (komprimierte Sonnenmasse) durch angezogene Materie überschritten ist, müsste sich doch geschlossen haben wenn man sich das vorstellt wie eine Kuhle im Raum Zeit Gefüge.das heißt es würde nichts mehr "herunter fallen" da das Loch nach einer Weile voll ist. Und das schwarze Loch wäre geschlossen oder ?? Oder vergrößert sich etwa das Loch oder die "Kuhle" bei jeder zusätzlichen Materie die es sich einverleibt??

Würde mich echt mal gerade interessieren :)

Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Warze?! oder was schlimmes?!

Hey ich bin 14 und habe seit 3 Jahren ein komisches Geschwulst am fuß, das wächst. Es bilden sich seit letzter Zeit viele braun-schwarze punkte darin. Nach dem duschen ist das geschwulst heller und der Rand ist weiß und weich. Nebem dem geschwulst bildet sich anscheinend ein neues. Ich hab angst dass es hautkrebs ist und da ich es seit 3 Jahren hab und es immernoch wächst ist es bestimmt was schlimmes. Was ist das?

...zur Frage

Warze am Finger wächst wie bekomme ich es weg?

Hallo ich hab seit paar monaten eine warze am rechten Zeigefinger unter dem nagel bekommen. Am Anfang war sie sehr klein und wir waren beim Hautarzt der hat erstmal irgentwas was -200 °C war auf die warze gesprüht und hat mir verrumal geschriebn. Ich habe es morgens und abends aufgetragen. nach 2 tagen konnte ich die "weise Schicht abreisen" und die schwarze kam raus. Die konnte ich nach kurzer Zeit auch "abreißen" und es war fast weg! Nach 2-3 wochen ist sie wieder gewachsen und etwas größer als davor. Sie tut jetzt auch weh , ab und zu kommt der Schmerz und sie ist jetzt auch richtig weiß und hat bisschen schwarze punkte. Immer wenn ich das ding auftrage bildet sich später eine dünne Schicht die man abreißen kann aber sonst passiert auch nichts. Ich bin sehr verzweifelt.. danke im voraus

...zur Frage

Bluterguss unter dem Nagel und Sekretabsonderung

Hallo,

in den letzten Ferien habe ich mir beim Arbeiten einen Bluterguss unter dem großen Zehennagel eingefangen. Der größte Teil des Nagels war schwarz. Damals war ich auch schon beim Hautarzt, da ich mir nicht sicher war, ob es überhaupt ein Bluterguss war, der hat aber nur gesagt, ich soll schauen, ob es rauswächst.

Jetzt ist der Bluterguss bis zum vorderen Rand des Nagels herausgewachsen und die Brühe, die sich unter dem Nagel gesammelt hat läuft schubweise heraus. Und das ist erstens ziemlich unangenehm, weil man immer merkt, dass unter dem Nagel ein Hohlraum ist und zweitens riecht die Flüssigkeit verdammt übel.

Ist das alles in Ordnung so und es wächst weiter von selbst heraus oder sollte ich damit nochmal zu irgendeinem Arzt gehen?

Gruß

...zur Frage

Wie lange dauert es bis ein kleiner Fingernagel (mit Verletzung des Nagelbetts) wieder komplett nachgewachsen ist und wie sieht der neue Nagel dann aus?

Mir ist kürzlich eine Stuhllehne (Holz) auf den kleinen Finger gefallen, worauf er sich komplett mitsamt der Nagelwurzel ablöste. Wirsind dann ins Krankenhaus gefahren und die haben gesagt, dass das Nagelbett evtl. verletzt ist. Ich habe jetzt nur so einen Kunstnagel als Schutz draufgeklebt und darüber einen Fingerverband bekommen. Wie lange dauert es jetzt, bis der neue Nagel bis zur Fingerspitze nachgewachsen ist, und wie sieht der Nagel dann aus (ich habe gehört,  dass bei Verletzungen des Nagelbetts die neuen Nägel eher unregelmäßig und mehr "Hornbollen" als Nägel sind). Ich weiß nicht ob es wichtig ist, aber ich bin erst 14, ich glaube da wachsen die Nägel schneller. 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?