Schwarzbraune/ Dunkelbraune Haare wieder in helleres Braun färben? (Ohne friseur?)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, also ich kenne Dein Problem gut, bin mit meinen Harren auch sehr experimentierfreudig. Mir ist es auch schon sehr oft passiert das die Haare einfach zu dunkel wurden. Mein Tip : Es ist zwar nicht gerade am schonendsten für die Haare aber wenn Sie anschließend gut gepflegt werden ist es kein Problem. Stell dich unter die Dusche oder so verwende ein Zitronensirup diese kleinen Fläschchen gibt es in jedem Lebensmittelgeschäft es sind so gelbe oder grüne zitonenförmige Fläschchen verteile sie in deinen Haaren laß es immer kurz einwirken und wasche es anschließend mit Shampoo wieder runter und diesen Vorgang ganz ganz oft wiederholen ich glaub ich hab das schon mal 20-30mal hintereinander gemacht es wird immer besser. Wie gesagt immer abwechselnd Zitrone und dann wieder mit Shampoo abwaschen. Pass gut auf Deine Augen auf!!! Anschließend eine Spülung etwas einwirken lassen. Und am besten nachher ein Haaröl drauf. Das ich auch sehr sehr empfehlen kann z.B. Marroccainoil oder auch sehr gut das Haaröl von Gliss Kur das ist echt spitze nehme ich täglich her. Falls Du meinen Rat befolgst...viel Glück :-))

hmmm.. ich bin extrem vorsichtig mit meinen haaren.. ich habe sie mal tot gebleicht und jetzt ist alles wieder gesund.. wie gesagt mein haar war vorher dunkelbraun coloriert.. also diese stufe 3 farben :D das wurde leider leider aber schwärzlich.. dann hat mir meine friseurin am freitag nochmal den ansatz nachgefärbt und eine kupferbraune tönung raufgetan, damit es eben den "braun effekt bringt" .. nicht das dadurch jetzt die tönung so weggeht. und im endeffekt das schwarz bleibt :D weil das ja wie gesagt keine tönung sondern farbe farbe war :D .. wenn mach ich das eh erst in so anderthalb monaten, damit das haar sich erholen kann ;P aber danke sehr für den tipp.. wär aber trdm noch echt lib, wenn du mir noch schnell die letzten sachen dau sagen könntest :D

0
@bealinethy

gerne aber ich weiß jetzt nicht genau was Du mit den letzten Sachen meinst :(

0

Es gibt in der Drogerie ein Blond spray, das kann man jeden Tag benutzen nach ner weile werden die Haare davon heller. Oder ein Hausmittel: auf die Haare Zitronensaft drauf tun, kann man auch so lange machen bis sie heller geworden sind

tja dieses blondspray wäscht sich aber nicht mit raus ;P .. heisst.. es bleicht die haare immer weiter und das mit einer nicht ganz so hammer folge :)

0

Hallo :)) Ich habe von Natur aus schwarze Haare und habe sie mit den Farben von nutrisse garnier heller bekommen ohne zu Bleichen meine Haare sind jetzt schön caramel Braun :) beim ersten mal habe ich die Farbe 93 genommen nach paar Monaten als man anstatz gesehen hat bin ich wieder mal ins Geschäft gegangen und habe noch ein helleres blond gefunden ohne die Haare wirklich zu Bleichen die heißt glaube ich 10.31 hellblond wieder von der gleichen Marke :)) Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen ;)

Was möchtest Du wissen?