Schwarzarbeiter aus dem Ausland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dies ist eine Rechtsfrage und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz bin ich zur Beantwortung nicht befugt, weil ich kein Rechtsanwalt bin.

Vielleicht solltest Du Dich schnell rechtlich beraten lassen, ohne dass es Dich Geld kostet.

Hast Du,  Deine Eltern oder gute Freunde eine Rechtsschutzversicherung,
dann rufe an oder lass dort anrufen bei der für Versicherte dieser Gesellschaft kostenfreien Rechtsberatung am Telefon.

Dort sprichst Du mit Rechtsanwälten, die weiterhelfen.

Versicherungsscheinnummer der Police gilt als Eintrittskarte.

Mach es schnell, damit Du wieder gut schlafen kannst!

Beste Grüße

Dipl.-Päd. York Füssel
Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jangalle
04.11.2016, 07:56

Danke ihnen herzlich,

Die Sache ist ja dass sie schon in ihr Heimatland ( nicht EU Land) zurück ist. Anwalt aus Serbien oder Deutschland? Weil sie war quasi nur mit ein Aufenthalts Visum angestellt. 

Was wäre der schlimmste Fall für sie das sie 9 Monate Schwarz gearbeitet hat?

0

Wenn Du die Anwaltshotline des Versicherers anrufst sprichst Du mit deutschen Anwälten, die sich aber auch mit dieser Problematik auskennen und Dir den Weg weisen können, wie es weitergeht.

Beste Grüße
Dipl.-Päd. York Füssel
Wirtschafts- und Vermögensberatung seit 1983

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?