Ist die Straftat aus ihrem Führungszeugnis gelöscht worden oder steht sie noch drinnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach numehr knapp 20 Jahren müsste die Straftat auf jeden Fall aus dem Führungszeungnis getilgt worden sein. Dieses aber nur für den Fall, dass sie seither strafrechtlich nicht mehr in Erscheinung trat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verjährungsfrist ist das doppelte der Maximalstrafe einer Straftat. Bei Diebstahl gibt es max 5 Jahre Gefängnis, somit verjährt nach 10 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie kann doch zur nächsten polizei gehen und das dort überprüfen lassen, die können ihr das ganz schnell im system abrufen (perso mitnehmen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach fast 20 Jahren ist das erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?