schwarz, weiß und vertrocknetes Blut am nagel... Untersuchen lassen oder nagel entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also das war bei mir auch mal so an meinem großen Zeh weil ich zu kleine Schuhe getragen habe auch so ungefähr Oktober. Er ist vor 2 wochen abgefallen und drunter war schon ein neuer Zeh der jetz normal aussieht. Solange du keine großen Schmerzen hast brauchst du keinen Arzt.

Hallo !

Vielleicht hatte ich vergesen zu schreiben, dass mir letzes Jahr, 2016, von Mitte Mai bis Mitte Juli bis August November so ziemlich alle Haare ausgefallen waren und alle Nägel an den Fingern und Zehen blutend inklusive die Wurzeln gespaltet waren und langsam aber sicher sich lösten. War etwas zusätzliches Aua, so ganz seitlich. Aber verdammt stark, sehr Aua.

Fängt aber langsam an,, ganz langasam, sich zu legen.

Noch n icht, aber wenigstens zeigt sich da Verbesserun  an.

Vielleicht kann ich denfuss wieder auf den Boden stellen, in zwei oder dre Wochen. Das wäre mir lieb.

Es ist erstaunlich, dass Dir weder die Schule noch ein Arzt geholfen haben.

Im Allgemeinen hilft etwas Phosphat, etwas Kalzium,
Cystin und Vitamin B6 zum Wiederaufbau, beschleunigt.
Auch Arnika  kann zuhelfen, das kann geronnenes Blut abbauen helfen.

Aber nur, wenn's durchblutet ist (Rot, Blau, Violett, Grün...) !!!

Jedoch macht es grösste Sorgen (Aus der Ferne gesehen, über Internet), dass einer Deiner Nägel weiss ist, also scheint's nicht mehr durchblutet ist.
Auch schwarz und getrocknetes Blut kann bedeuten, dass da kein Blut mehr durchkommt.
Wenn keine Durchblutung mehr ist, kann sich nichts heilen.

Da ist schon vielleicht Alles zu spät :-(
Bereits seit Oktober ?!!!?!
Wer hat da die Untersuchungen/Behandlungen versaut, versemmel ?!

Zuerst mal würde ich in's Krankenhaus, Notaufnahme, aber schnell !!
(Ja nicht einen Termin abwarten, einfach hingehen !).

Die können sehen, ob da vielleicht noch etwas zu retten wäre...
Die haben die Intrumente um festzustellen, ob da noch Blut durchkommt. Farb-Echo-Doppler und solche Geräte. Die tun nicht weh.
Hast Du noch Gefühl in dem Finger ? Kannst Du ihn noch mit den Muskeln bewegen ?

Das jetzt nicht direkt mit klebenden Sachen zusammenkleben. Die kriegt man schlecht wieder runter, ohne grosses Aua. Falls nichts anderes zur Hand ist, sauberes Zewa oder Klopapier drumrumwickeln und das mit Klebestreifen von aussen zusammenhalten. Nur um's vor'm Abreissen zu schützen.
Dann in's Krankenhaus.

Es ist halb fünf, da sind Leute da.
Herrgottnochmal, weshalb hast Du so lange gewartet ?!

KingzOfNFS 01.03.2017, 18:44

keine sorge, da ist noch alles durchblutet.... tut ja net weh wenn man drauf drückt und wie gesagt der nagel ist fast schon genug gewachsen (falls ich das überhaupt erwähnt habe) und der nagel riss ist auch nur ganz links so denke 2mm

0
Gege3210 02.03.2017, 16:23
@KingzOfNFS

Also, nach dem was Du da schreibst, scheint das ziemlich "gfreundlich" zu verlaufen ( ?),
keine Panik, den Finger eilig wegzuoperienen mûssen,
damit sie Dir die Finger die Hand übrigbehalten ?
Dass noch etwas benutzbares in Armstummel übrigbleibe ? Wenigstens ein Armstummel.
Mir hat man sie noch nicht wegoperiert, wird aber kommen.

Verzeihung, wir haben da vielleicht nicht die "gleichen Werte" oder Erfahrungen.

Wenn das wirklich sauberle duchblutet ist, nicht abgesperrt, kann man da mit den bereits genannten Zusatzmitteln etwas helfen.

In meinem Leben habe ich vieleres erlebt und gesehen. Ich halte mich an den guten Sachen fest, da wo ich brauchbar, nützlich für Menschen sein konnte, retten konnte (und kann. Bin selber ziemlich am A).

Manchmal, öfters, ist mir Schande,"Mensch" genannt zu werden. Mir scheint das eher ein Schimpfwort zu sein.

So, wie die meisten Leute welche ich kenne den Begriff "Mensch" verstehen, bin ich nicht Teil davon, gehöre nicht dazu. Jedenfalss nicht mit den Leuten die ich kenne. Ist irgenwie traurig.

Mut ! Leben ist Wert !

0

Was möchtest Du wissen?