schwarz getönte fenstern vorne?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ist zumindest in D nicht erlaubt. Die Front- und die vorderen Seitenscheiben dürfen nur leicht getönt sein. Die Begründung liegt wohl daran, dass die Sicht, vor allem nachts durch die schwarzen Scheiben doch sehr eingeschränkt ist -setz mal (als Beifahrer) in der Nacht eine dunkle Sonnenbrille auf...-.

Die Windschutzscheibe darf im obersten Bereich stark getönt sein überall sonst nur sehr leicht getönt sein.

Theoretisch dürfte man die schwarz tönen, dann hätte man gaz oben einen schwarzen Balken und der rest ist so schwach getönt das man das nicht sieht.

Geht ja nicht anders, Polizei (und Radarkameras) müssen ja jederzeit in das Fahrzeug hineinschauen können. Und was noch weit wichtiger ist, der Fahrer muß auch uneingeschränkt hinausgucken können!

hallo,es ist erlaubt eine rundumfärbung der scheiben,aber nur zu einem gewissen prozentsatz....frag mich jetzt nicht wieviel....habe vor jahren mal einen käferfahrer getroffen der hatte das und war auch tüv abgenommen und hatte noch eine extra abnahme von einem institut oder so.....ansonsten gilt hinten heckscheibe und hintere seitenscheiben dürfen dunkel,beifahrer und fahrerseite bis 5% meine ich gelesen zu haben vorne nur oberer keil in farbe erlaubt....

Versuche einfach eine solche Windschutzscheibe, aber mit ABE, zubekommen. Gibt es nicht.

Tönst Du  die selbst ab, ist die ABE erloschen und Dein Farhrzeug wird sofort, vor Ort stillgelegt und Du bekommst mit Staatsanwalt und Flensburg sehr grosse Probleme.

Reicht das ????

nein vorne ist in deutshland verboten, also die vorderen seitenfenster und frontscheibe, da das blickfeld dort nicht behindert werden darf (durch dunkle folie zb)

 

und was bringt dir wenn es woanders in der eu nicht verboten wäre? es ist in D verboten damit zu fahren/ein auto angemeldet zu haben. oder ziehst du deswegen extra um?^^

Man darf die Scheiben von aussen verspiegeln ,das man von aussen nich reinschauen kann ,aber nicht so das den von innen etwas verdunkelt sieht ,und die Sicht einschränkt.

Isar12 04.05.2011, 08:50

Hast du da gesichertes Wissen, dass man die Frontscheiben verspiegeln darf?

0
Commodore64 04.05.2011, 09:16
@Isar12

Scheiben verspiegeln darf man nicht! Es gibt sogar eine Grenze wie viel Chrom am Auto sein darf, denn verspiegelte Scheiben und Chrom kann andere Verkehrsteilnehmer blenden!

0

Es ist in ganz Europa verboten.

Der Grund liegt auf der Hand: Gedunkelte Frontscheiben behindern die Sicht. Vorallem bei schlechtem, dunklem Wetter mit Regen kann das zu großen Problemen führen.

Ich gehe davon aus, dass du die Scheiben eines Auto meinst. Wenn ja, dann darf man das nicht in Europa.


Falls du aber z.B. die Scheiben an deinem Haus meinst, dann kannst du die Scheiben einfärben wie du willst, auch pink z.B. Billiger wäre es aber die Fenster gleich zuzumauern.

Ist zumindest in Deutschland strikt verboten!

Weil man durch "weisse" Gläser besser sehen kann als durch schwarze :D

Was möchtest Du wissen?