Schwarz-Gelber VW Abgasskandal in Niedersachsen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja.

Ein lächerliches und vor Doppelmoral triefendes Wahlkampfmanöver. 

CDU und FDP möchten natürlich die SPD in einem schlechten Bild erscheinen lassen.

Der Abgasskandal fällt natürlich besonders Minister Dobrindt auf die Füße und die FDP ist die Partei, die am offensten die Interessen der Wirtschaft vertritt. Dazu der durch den Verlust des Listenplatzes verursachte Wechsel von Frau Twesten zur CDU.

Ich vermute allerdings, dass die Springerpresse die Meldung aus eigener Entscheidung jetzt durchgestochen hat. Jedenfalls scheint die Offenlegung der Fakten der CDU eher zu schaden.

Das das nun nach einem Jahr an die Presse durchgesteckt wurde, ist halt dem Wahlkampf geschuldet (in Niedersachsen immerhin 2 Wahlen binnen 3 Wochen).

Also völlig normal..............

Ich wäre für einen vollkommen elektrischen Verkehr und Beheizung selbst wenn dafür paar neue Atomkraftwerke extra für diesen Strombedarf gebaut werden müssen. Ist immer noch besser als wie es jetzt ist.

akws gehen aber nicht

du kannst windräder haben

0

Ich meine Weil hat seine Rede nur auf Fehler in seinen Datenangaben überprüfen lassen.

Und das weißt du woher?

Nun, Herr Weil hat seine Regierugnsrede veröffentlicht und makiert was verändert wurden ist und ob es den tatsächlichen Daten wiederspiegelt. Ich meine keine Fake-News verbreiten zu wollen ist ehrenhaft.

0
@teletobbi

Aber ich glaube irgendwie nicht, dass du das durchgesehen hast. Ich hab es jedenfalls nicht getan, weil es mir das nicht wert ist.

0

Was möchtest Du wissen?