Schwarz gefahren.. Wo die 40€ bezahlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich möchte nur eben gesagt haben das ich nicht schwarz gefahren bin ^^ Ein Freund von mir und der hat leider genauso wenig Ahnung wegen dem bezahlen wie ich ^^

Könnte er damit einfach zur Bank gehen und die würden dann den Überweisungsträger ausfüllen? Weil er kennt sich damit nicht so gut aus ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt einen Zettel vom zugbegleiter bekommen. Da stehn die Kontodaten drauf. Dort müsst ihr die 40 euro hinüberweißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst einen Brief mit offizieller Rechnung usw. Dann gehst du zum Bahninformationsschalter deiner Wahl und bezahlst bar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aslanos
28.08.2012, 14:07

Aber auf seinem Schein steht "Ihre Überweisung richten sie bitte an...."

0

Die/Der dich endeckt hat wird dir wohl einen/mehrere Kassenzettel ausgedruck haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mußt du überweisen. Wo willst du es denn am Bahnhof zahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?