schwarz fahren, Mahnung nach Hause?

5 Antworten

Das kann dir niemand genau beantworten, wenn du sofort zahlst, bekommst du zwar keine Mahnung o.ä., aber wenn das Verkehrsunternehmen eine Nulltoleranzpolitik betreibt und gegen dich eine Strafanzeige wegen Erschleichung von Leistungen stellt, dann kriegst du in ein paar Wochen Post von der Polizei mit einer Vorladung und später noch Post vom Gericht.

Es ist unter Juristen umstritten, ob Jugendliche überhaupt verpflichtet seien ein erhöhtes Beförderungsentgelt zu bezahlen.

Zumindest ist das AG Bonn der Meinung, dass Jugendliche nicht dazu gewzungen werden können für das Schwarzfahren zu bezahlen (Az.: 4 C 486/08) und dass von den Eltern ein Einverständnis zum Schwarzfahren vorliegen muss.

Strafrechtlich könnte es eine Erschleichung von Leistung gewesen sein, der Staatsanwalt müsste dir aber Vorsatz nachweisen.

Wenn du die Kontodaten und die Vorgangsnummer der Verkehrsbetriebe schon hast, dann wird wohl nichts kommen, vorausgesetzt, du überweist sofort.

WANN VERJÄHRT SCHWRZ FAHREN

Ich habe heute Morgen Post bekommen von einem INMASSO Büro ,das ich am11.03.1992 schwarz gefahren bin .habe in den 22 Jahren nie irgend welche Schreiben, Mahnung oder sonst irgend etwas dies bezüglich .Ist die Sache nicht schon Verjährt ! wer kann es mir sagen!!!

...zur Frage

Schwarz fahren mit Zug polizei?

Also wenn man schwarz fährt und erwischt wird rufen die dann die Polizei auch wenn man Name usw sagt ? Oder wie läuft das ab ?und kein Ausweis hast ?

...zur Frage

schwarz fahren mit dem Zug

was kommt auf einem zu wenn man beim schwarz fahren mit dem Zug erwischt wird? muss man den zug dann auch verlassen auch wenn man noch nicht am ziel angekommen ist?

...zur Frage

Schwarzfahren nicht bezahlt

Ich wurde vor 1 1/2 Wochen beim schwarzfahren erwischt und habe verpeilt es meinen Eltern zu sagen und es nicht bezahlt. wenn man nach einer Woche nicht bezahlt hat sollte eine Mahnung kommen und muss dann 5€ mehr bezahlen. hab dann halt auf die Mahnung gewartet und dachte meine Eltern bezahlen es dann halt, da ich aber sehr viel Glück habe wurde ich heute schonwieder mit einer Kinderkarte erwischt, sprich es kommen noch 40€ dazu. habe es meiner Mutter direkt gesagt und sie fand es nicht schlim - vom ersten mal habe ich ihr aber nicht erzählt. Ich hab bis jetzt noch keine Mahnung erhalten, könnte es sein das sie es nicht merken wenn man nicht bezahlt oder so? Das neue hab ich jetzt natürlich direkt bezahlt. falls jmd damit Erfahrung hat, wann habt ihr eure Mahnung bekommen? und denkt ihr ich bekomme eine Anzeige? 2 mal in 2 Wochen ist schon krass, und würde vor ca 2 Jahren auch schon 2 mal erwischt

...zur Frage

schulausflug kind keine fahrkarte erwischt,wusten nix vom ausflug

hallo, vieleicht kann mir jemand helfen, mein sohn war die letzte woche krank gewesen also nicht in der schule gewesen. heute ging er wieder.er kam nach hause und sagte ich habe ein ticket bekommen wegen schwarz fahren,ich sagte wie geht das den.er sagte wir hatten heute ein schulausflug von den wir nichts wusten.er fuhr schwarz mit weil er kein geld hatte für eine karte.so jetzt haben wir 40 euro zu bezahlen.ich kann das nicht verstehen wieso sollen wir das bezahlen wir wusten nix vom ausflug sonst hätte er fahrgeld bei gehabt.was kann ich den jetzt tun?muss ich das bezahlen obwohl es nicht unsere schuld war?danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?