Schwarm treffen, aber wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Habt ihr gemeinsame Freunde? Dann unternimm erst mal etwas in der Gruppe und sprich ihn dann da an. Dann könnt ihr euch besser kennenlernen und dann könnt ihr euch ja auch mal alleine treffen

Ich würde ganz aus Versehen vor ihm ins Stolpern kommen, so genau auf ihn zu.

Altmodisch, aber der beste Opener eines Gesprächs allemal ;)

Etwas moderner, sobald du ihn sehst in dein Smartphone gucken und in in rein laufen, das nimmt einem heute jeder ab.

Solltest es halt ein paar mal mit einer Freundin üben, dass es auch authentisch wird.

Reden musste daraufhin natürlich schon, z.B. " Auf den Schock müssten wir eigentlich einen Kaffee trinken gehen", zack.

Wenn du nicht auf ihn zu gehen willst musst ja trotzdem in seine nähe gelangen um ihm näher zu kommen. Also unternimmst du etwas mit freunden und fragst ihn ob der mit möchte, oder du schaust dass du irgendwie in seinen Freundeskreis kommst.

Beschatte ihn 3 Monate.
Google ihn täglich.
Mache Telefonterror mit auflegen.

Bloß nicht hingehen und fragen.
Nie.
Nie aus der Deckung kommen.
Zeig dein Interesse nicht.

Dann klappt es bestimmt.

Lisapisaaa 06.07.2017, 15:20

Haha so meinte ich das doch nicht, aber wenn ich jetzt zu aufdringlich bin wird das nichts, ich kenne ihn 

0
loema 06.07.2017, 15:21
@Lisapisaaa

Ja natürlich kann es sein, dass es nix wird.
Aber um ihn rumzuschleichen ist Quatsch.

0

Was möchtest Du wissen?