Schwarm schüchtern oder mag er mich nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir können leider nciht in seinen Kopf gucken, dshlab belibt dir nichts andres übrig, als ihm einfach mal zu zeigen, dass du Interesse hast und mal seine Reaktion bobachten. Was passiert wenn du ihn anlächelst. Ich denke, wenn er interessiert ist, dann wird r versuchen deine Nähe zumindest erstmal zu suchen. Das sollte schon mal ein gutes Zeichen sein.

Viel besser, aber auch schwieriger ist die direkte Konfrontation! Dann weißt du woran du bist und er was du von ihm willst. Schüchtetheit hin oder her, manchmal muss man für die Sachen kämpfen die man will. Man kann leider nicht immer hoffen, dass alles von alleine klappt. Also , eins, zwei, drei und los gehts. Sag ihm,dass du gerne mehr mit ihm quatschen würdest.

Lieben Gruß,

Murrka

Hallo Phoenixeye,

Die hilfreichste Antwort hast du ja bereits vergeben, daher denke ich, dass die Hilfe somit abgeschlossen ist, oder brauchst du in dem Thema noch unterstützung? Falls ja, les dir meine Antwort durch.

Also Phoenixeye, du bist seit einem Jahr in einen Jungen verliebt, das ist doch Klasse, es ist doch eigentlich ein ganz angenehmes Gefühl oder? Wäre da nur nicht diese Ungewissheit und zu hoffen, dass man den anderen reicht. Fakt ist dieser Junge, du weißt nicht ob er auch etwas von dir möchte oder dich mag oder?

Womit hat er den Status denn verdient? Womit hat er verdient von dir geliebt zu werden? Ihr habt euch ja recht wenig begegnet oder? Wie soll man sich da 100 %ig sicher sein, ob es wirklich Liebe ist, oder nicht vielleicht nur eine Schwärmerei, kann ja auch sein. Warum liebst du ihn? Weil deine Augen etwas schönes erfassen? Such dir noch andere Gründe :)

Du bist nicht hübsch genug? Darum geht es ja auch gar nicht, letztens ist es total egal, was du machst, irgendeiner dadraußen wird immer sagen: "Öh das ist total blöd." , ob du deine Haare offen trägst oder gebunden, egal was du bist, jeder hat andere Vorstellungen, du kannst nur hoffen, dass sie ihm gefällt, aber gebe dich sowie du bist, das ist am einfachsten.

Woran glaubst du selber? Du kannst es nicht allen Recht machen, egal was du machst. Steh hinter dir, nur dann kann es was werden. Geh mit positven Ran, geh mit Selbstwertgefühl ran :) warum tust dus nicht? Du weißt nicht ob es ihn mit oder ohne besser gefällt, nur es ist niemals verkehrt. Höre auf dich :) liebe dich selber um die Tore zu öffnen.

Was wirklich ist, oder was wird :) - weiß ich nicht, das weiß niemand, es liegt zum Teil an dir :) geh auf ihn zu, nicht um eine Beziehung zu versuchen, nicht um Gefühle zu gestehen, sondern nur zum reden und herausfinden, ob er das selbe fühlt, oder ob ihr euch überhaupt versteht, das ist das wichtigste, nicht in jeder schönen Hülle steckt auch ein guter Mensch weißt du? Nicht alles was gut aussieht, ist auch gut :) finde mehr heraus :) indem du auf ihn zugehst, dann weißt du ob er dir wirklich gefällt, so kannst du das am besten rausbekommen, nicht auf irgendwelche Freunde hören, oder Fragen, wie es steht, du sollst es spüren :) Viel Erfolg dabei :)

Liebe Grüße Spiesser05

Ach da gibt es so viele Optionen.

Du traust dich nicht zu Fragen, ob er dich mag?

Der gute alte "Willst du mit mir gehen Zettel" vermutlich schon vor Jahren durch WhatsApp ersetzt worden.

Du traust dich, mehr als ein Nein kann nicht kommen.

Du fragst, ob er zu deinem Geburtstag oder einer sonstigen Veranstaltung kommen will.

Du lässt das ganze eine Freundin machen. Die wird weniger sorgen haben und somit auch besser nachfragen können.

Was möchtest Du wissen?