Schwarm hat mich verarscht und ist mit bester Freundin zusammen?

6 Antworten

Ja, das ist eine echt miese und vor allem schwierige Situation. Du kannst es jetzt natürlich nicht mehr verändern. Wenn deine beste Freundin nach einer 13 Jahre langen Freundschaft wirklich zu so etwas fähig war, dann kannst du ihr nicht mehr vertrauen. Wenn dein Schwarm sie irgendwann doch verlässt, wird sie sicher zurück kommen und sich mit dir anfreunden wollen.

Ich kann dir nur raten, einen Schlussstrich zu ziehen und beide aus deinem Leben und Gedächtnis zu verbannen. Das ist leichter gesagt als getan, der eine war der Junge den du mal sehr gemocht hast, die andere deine beste Freundin, mit der du durch dick und dünn gegangen bist.

Aber du darfst dich trotz allem nicht weiter quälen. Anfangs wird es dir schwer fallen aber irgendwann fängst du an, beide zu vergessen.

Sorry aber wenn sie dir DAS angetan haben, sind sie es einfach nicht wert mit dir befreundet bzw. Zusammen zu sein.

Ich hoffe, es wird irgendwann wieder besser und dass du jemanden kennenlernst der deine Freundschaft zu schätzen weiß :)

Schieß beide ab. Und nenn sie nie wieder deine beste Freundin, denn eine beste Freundin würde soetwas niemals machen. Also beende die Freundschaft und such dir eine ehrliche Freundin, zeig ihr das du so Menschen in deinem Leben nicht brauchst.

Abschießen verstößt allerdings gegen die AGBs von Deutschland!

0
@hansguenther111

Nunja, nur mit ner Waffe, so wars allerdings nicht gemeint. Eher beende den Kontakt, aber ich denke das weißt du auch :D

0

Wenn der Schwarm aber nicht auf sie steht, warum sollten die beiden dann ihre Gefühle unterdrücken? Soll der Schwarm ewig Single bleiben weil sie sonst nicht damit zurecht kommt? Das sind Gefühle für die keiner was kann, das wird noch öfter im Leben passieren. Entweder man gönnt anderen ihr Glück oder man lässt seinen Neid und Hass raushängen.

0
@phiLue

Soll sie hingegen ihre Gefühle unterdrücken und sagen "jaa alles gut ich wünsch euch ein schönes glückliches Leben" obwohl sie sich zum einen von ihrer Freundin verraten fühlt und nach wie vor Gefühle für den Typ hat? Wenn man weis das die Freundin verliebt ist in ein Typ dann lässt man die Finger davon. Alleine die Tatsache das sie sich heimlich erstmal kennenlernen mussten hinter ihrem Rücken ist ja schon der Betrug. Sie haben sich 1x gesehen und dann sind sie schon verliebt und ein Paar? NeNe das fing ja schon früher an, man verarscht ja seine Freundin schon wärend man sich mit dem Typ hinter ihrem rücken trifft um sich erstmal kennen zu lernen, und warum will ihre Freundin den Typ kennen lernen wo sie doch weis das ist der Typ ihrer Freundin.?!?!

0

Die beiden können auch nichts für ihre Gefühle! 

Natürlich ist es hart für dich, aber die machen das ja nicht um dich zu ärgern! 

Gönn ihnen ihr Glück! 

Also ob die nach einem treffen verliebt sind ... vlt höchstens verknallt.

Und außerdem hätten sie sich nicht mit ihm treffen sollen ... die Freundin hätte alles klären können bevor es soweit kommt, indem sie einfach sagt ich lass die Finger von deinem Schwarm

1
@CockiUndBaby

Und WARUM? Wenn er keine Gefühle für die FS hat, dann hätte das auch nichts geändert! 

1
@Repwf

Gefühle entwickeln sich mit der Zeit d.h. die Freundin von ihr wollte gezielt was mit dem Typ machen obwohl ihre beste Freundin auf sie steht. Also war ihrer Freundin bewusst was sie macht, sie hat ohne Rücksicht auf ihre Freundin mit dem Typen getroffen.

Und wenn jetzt wieder son Schrott kommt wie: Die beiden könne nichts für ihre Gefühle...

dann hast du echt keine Ahnung, weil man muss sich schon erstmal gezielt paarmal treffen um Gefühle für den anderen zu entwickeln und als sie das schon gemacht hat war das ne Hexe

FAKT: Sie wurde verletzt weil der Typ nicht das gleiche empfindet und anstatt das diese "beste" Freundin nich für sie da ist schnapp sie sogar sich den Typen ... doppelter verlust

0
@CockiUndBaby

Ach kleiner, ich glaube schon das ich mit guuut 40 weiß was Gefühle sind... ;-) 

Und ja, bei meinen Mann und mir zB war es "Liebe auf den ersten Blick" und das vor über 10 Jahren! 

1
@Repwf

Dein Alter ist kein Argument.

Und Liebe auf den ersten Blick gibt es nicht vlt hast ihn hübsch gefunden und höchsten in ihn verknallt und dann lief es weiterhin gut ... das wars

Wenn ich durch die Stadt laufen würde und mich in jedes Mädchen das ich interessant finde mich "verlieben" würde wäre ich bereits an Liebeskummer gestorben.

Es gibt auch Leute mit 40+ die keine Ahnung haben was Liebe bedeutet

0

das ist keine richtige Freundin. Eine beste Freundin würde nie mit deinem Schwarm zusammen sein.

Ich weiß dass ist jetzt leicht zusagen aber vergiss ihn und sie.

Es gibt Genug Männer auf der Welt da wird auch noch deiner zu finden sein. Und Freunde kommen und gehen. Ich sag immer Freunde gehen, damit neue Freunde kommen können. Versuch dich abzulenken oder mach was mit anderen Freunden und frag um Rat.

ich hoffe ich konnte dir helfen.

Mir ist das selber passiert nur ich bin ein Junge du das Mädchen war bereits mit mir zusammen, aber hat mich auch plötzlich für meinen Kollege stehen lassen. Echt dummes gefühl hoffentlich gehts dir bald besser :/

Was möchtest Du wissen?