Schwarm aus anderer Stadt und "fremd"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn es hart klingt-das hat keine Zukunft.

Erstens ist da die Entfernung und zweitens zeigt er kein ernsthaften Interesse,zumal Jungens in dem Alter eh noch nichts mit Mädchen anfangen können.Denen sind die Kumpels,Fußball und PC/Spielekonsole lieber

Hart... Aber danke... Aber alle sagen halt was anderes...

0
@annyyy04

Meinungen sind eben so unterschiedlich wie Menschen. Und die Frage ist immer, welche Aspekte der Mensch hinter der Meinung berücksichtig.

1

Hm ja stimmt wohl. Danke

0

Wenn du wirklich und unbedingt ihn möchtest solltest du dich mit ihm treffen, wenn auch nur freundschaftlich.
Vielleicht traut er sich nicht den ersten Schritt zu machen, auch ich (Junge) hatte erst zweifel den ersten Schritt zu machen bei meiner Freundin und meine Freunde haben mich dann ermutigt. Später hat sie mir dann erzählt das sie schon die ganze Zeit drauf gewartet hat das ich etwas mache.

Trotzdem solltest du Dir sicher sein, dass du unbedingt ihn möchtest.

Ja... Ich möchte ihn. Aber deshalb hab ich ja Angst was falsch zu machen. Und da wir uns kaum kennen kann ich doch nicht einfach sagen "Hey lass mal treffen..." Danke dir

0

Hm dann solltest du ihn erstmal besser kennenlernen. Trotzdem brauchst du keine Angst zu haben... Du sagst ja das ihr miteinander schreibt. Also kannst du versuchen ihm klar zu machen das du ihn magst. Oder du fragst ihn offensichtlich... Vielleicht könnt ihr euch ja auch mal bei Dir zu Hause treffen oder bei ihm. Lg

0

Danke.. Wie kann ich ihm das denn zeigen, dass ich ihn mag?

0

Also da kann ich dir nicht so genau helfen.... Versuche ihn öfters anzusehen oder mit etwas Körperkontakt (eine Umarmung zur Begrüßung, oder ähnliches)

0

Ähm ja, er wohnt ne halbe Stunde weg, geht nicht auf meine Schule, ...😅

0

Ich meinte auch wenn ihr euch treffen solltet

0

Achso hm, danke, aber das wird wohl erst wieder im Oktober was...

0

Zuerst einmal solltest du klären, ob deine Freundin diesen Jungen auch mag. Sonst hast du am Ende eine Freundin weniger und unter Umständen den Typen auch nicht.

Nach großer Begeisterung seinerseits klingt das alles nicht. Jetzt kannst du natürlich weiter schreiben und ihn löchern, aber es ist fraglich, wie weit dich das bringt. Ein selbstständiges Privatleben wäre wohl auch schwierig, denn eine halbe Stunde Autofahrt ist zwar für Erwachsene ein Kinderspiel, aber in deinem Alter doch eine ziemliche Hürde, gerade wenn von ihm nicht allzu viel Reaktion kommt.

Ich würde das Thema abhaken.

1. Falls deine Freundin ihn mag, gefährdest du eure Freundschaft

2. Er wirkt jetzt nicht brennend an dir interessiert.

3. Die Distanz ist in eurem Alter nicht unerheblich.

Wenn das partout keine Lösung ist, warte mal ein paar Tage ab, ob er sich von selbst meldet.


Okay ich werde abwarten... Ich schreib ihm dann halt zwei Tage erstmal nicht oder so... Wenn ichs aushalte. Ich mag ihn echt so gerne... Das tut weh.. Aber danke trotzdem.

0
@annyyy04

Mäuschen, überleg mal.

Du hast den Kerl einmal gesehen und hauptsächlich aus der Ferne angeschmachtet. Ihr habt ein wenig geschrieben, aber er ist dabei nicht der lebendigste. Er antwortet zwar nett auf deine Fragen, aber ein sonderlich großes Interesse an dir zeigt er nicht unbedingt.

Das klingt jetzt sicher hart, aber: Du bist im Moment v.a. in deine Vorstellung von ihm verknallt, nicht in ihn als Person. Denn diese Person kennst du eigentlich gar nicht.

Das ist nicht weiter wild, das kennen wir vmtl. alle, aber es ist wichtig, dass du dir das bewusst machst, bevor du blind und von den ersten Hormonen gesteuert durch die Landschaft wackelst.

0

Hast ja Recht...

0

Was möchtest Du wissen?