Schwangerschftstest frage...negativ/positiv

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja das kann schon mal vorkommen,kommt drauf an wie hoch der HCG-Wert schon ist und wie weit man ist und wann man den Test macht...Am besten suchst du mal den Frauenarzt auf

Die Wahrscheinlichkeit ist zwar sehr gering, aber kann vorkommen. Kommt darauf an, ob Du den Test morgens/abends machst oder wie weit fortgeschritten die Schwangerschaft ist.

ja, möglich ist alles. die teststreifen könnten veraltet sein, es könnte ein fehler beim test gemacht worden sein. aber 2x ist eher unwahrscheinlich

ja kann passieren, negativ heißt nicht gleich das man nicht schwanger ist, nur wenn positiv drauf steht, kannste dir sicher sein das er stimmt

julchen1984 20.03.2012, 12:54

Das muss auch nicht immer sein...Ne Freundin hatte einen gemacht und der war positiv, sie ist zum Arzt und dann war es eindeutlig negativ...auch beim 2. Kontrolltest 2 Wochen später...Da kann auch mal was anderes hinterstecken...

0
maus273 20.03.2012, 12:58
@julchen1984

dann wenn man die pille nimmt, dann ja weil einige haben diesen hcg wert drin, wenn man aber ne pille hat wos nich drin ist, gibts keine positiv negativ tests

0

Kann passieren :) Ich würde dann 2 verschiedene marken nennen und am besten 3 von kaufen :D

Solche Tests zum kaufen sind relativ ungenau.

Geh doch gleich zum Frauenarzt, dann weißt du es genau! =)

ja das kann sehr gut möglich sein.

Kann möglich sein, wahrscheinlich ist es aber nicht.

Frauenarzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?