Schwangerschaftstest trotz Periode, geht das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst natürlich einen Test machen, aber es ist im Grunde sinnlos. Entgegen der vielen Internetgerüchte sind Regelblutungen trotz Schwangerschaft eine Rarität. Das Normale ist, dass bei Schwangerschaft die Regel wegbleibt.

Das bedeutet: Da du deine Tage bekommen hast, kannst du davon ausgehen, dass du nicht schwanger bist.

Einfach weiter "üben", viel Glück für euch!

PS: Nimmst du Folsäuretabletten? Wenn nicht, fang damit an. Das sollte man schon bei Kinderwunsch machen und nicht erst in der Frühschwangerschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
24.11.2016, 15:27

Vielen Dank für das Sternchen - und viel Glück für eine Schwangerschaft!

0

Es ist eigentlich unwahrscheinlich das man während einer Schwangerschaft die Periode bekommt. Du kannst ja trotzdem ein Test machen, wenn der negativ ist dann solltest du nicht schwanger sein. Du kannst natürlich auch zu dein Frauenarzt/-in, wenn du dich damit sicherer fühlst.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen ja es gibt Schwangerschaften wo Frau trotzdem ihre Tage hat aber du solltest eh dann zum gyn auch gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, klar kannst du trz den Test machen.

Es gibt Frauen die ihre Periode haben obwohl sie schwanger sind aber mache dir bitte keine all zu großen Hoffnungen.

LG & Alles Gute für euch zwei und euren Kinderwunsch:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?