Schwangerschaftstest Positiv trotzdem Blutung möglich?

 - (Gesundheit und Medizin, Schwangerschaft, Gynäkologie)

5 Antworten

Blutungen während einer Schwangerschaft sind immer zu untersuchen.

Aber ob du tatsächlich schwanger bist, weiß ich nicht. Normalerweise sollte der Test nach einer Woche nach Ausbleiben der Periode deutlich positiv sein. Dass er bei dir erst nach 20 Minuten reagiert, könnte einfach daran liegen, dass die Flüssigkeit die Farbe des Streifens löst und der Strich dadurch erscheint.

Wenn jetzt eine normale Blutung eintritt, würde ich das so stehen lassen. Notfalls einfach zum Frauenarzt gehen, dann hast du Gewissheit.

Die Frage ist, wie lange liegt denn die vermutete Befruchtung zurück? Und wie sieht die Blutung aus? Es könnte sich theoretisch um die nidationsblutung handeln, allerdings würde in dieser Zeit eigentlich kein Schwangerschafts test unbedingt positiv anschlagen.

Woher ich das weiß:Beruf – Heilpraktiker mit Qualifik. In Osteopathie und Chiroprakti

Das habe ich nicht richtig nachverfolgt da ich nur eine App benutze um zu wissen wann ca. meine Periode kommen müsste etc. Da wir das ziemlich locker angehen mit dem Kinderwunsch.

also ich bin jetzt 10 Tage überfällig zumindest

0
@Jenna246

Vorab: du solltest dies natürlich beim Gynäkologen bestätigen lassen.

Ein Schwangerschafts test zeigt im Normalfall ca. 20 Tage nach der Befruchtung (nicht nach dem sex der zur Befruchtung führt) ein sicheres Ergebnis an. Da erst dann ein bestimmter schwellenwert des hcg sicher überschritten ist. Ca. Eine Woche bis 12 Tage nach der Befruchtung kann es zu einer sogenannten einnistungsblutung (nidationsblutung) kommen. Diese ist in der Regel äußerst schwach, meist kaum mehr als ein zwei Tropfen oder eine äußerst Schwache schmierblutung. Aber wie gesagt, I'm normalfall zeigt der test so früh noch keine Schwangerschaft an. Bzw. Wurde ich das Ergebnis hier noch arg anzweifeln.

0

Der Test ist nur dann positiv, wenn er nach der in der Anleitung angegebenen Zeit positiv ist. Wenn der Strich erst (deutlich) danach erscheint, ist das kein Hinweis auf eine Schwangerschaft.

Du kannst das Kind durch die Blutungen verlieren was öfters in den ersten Wochen passiert

Das Kind verliert man nicht durch die Blutung. Dir Blutung ist nicht die Ursache, sondern andersrum. ☺️

Aber an sich hast du natürlich Recht, dass das gerade Anfangs schnell passiert.

0

Was möchtest Du wissen?