Schwangerschaftstest nochnötig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Wieso hast du die 19. Pille nicht einfach als Einnahmefehler gezählt habe und gemäß Packungsbeilage darauf reagiert?

Aber unabhängig davon, liefert ein Schwangerschaftstest 19 Tage nach dem Geschlechtsverkehr ein zuverlässiges Ergebnis. Wenn du dir unsicher bist, dann mache halt einen zweiten Test.

Übrigens sagt die Entzugsblutung nicht über eine eventuelle Schwangerschaft aus, das heißt, sie kann auch eintreten, wenn man schwanger ist (sowie ausbleiben, wenn man nicht schwanger ist).

Liebe Grüße

Lisalang98 11.09.2017, 19:20

Ja ich werd morgen nochmal mit Morgenurin testen. Hab am 20 auch einen FA Termin falls was ist... 

Ich hab die 19te Pille wahrsch. Auch genommen. Ich hab die aber so schnell geschluckt das ich dachte hm wird schon drinnen sein und normal weitergemacht. Aber hab dann eben nach dem gv total Panik geschoben und daran gedacht ...und ja dann hab ich eben die ellaone genommen um auf Nummer sicher zu sein..

Wie gesagt es ist der 22 Tag gewesen und da wäre ja eig wenigstens eine leichte Linie zu sehen   aber da war rein gar nichts...

0
BrightSunrise 11.09.2017, 20:44
@Lisalang98

Du bist damit auf Nummer Unsicher gegangen, da sie dir ja den Schutz zerstört hat. Du hättest die Pause einfach auslassen sollen, damit hättest du den Schutz in keinster Weise verloren.

0
Lisalang98 12.09.2017, 06:28
@BrightSunrise

Ich weiß das es zwei Möglichkeiten gibt wie man in Woche 3 handelt. Ich hab zu dem Zeitpunkt nicht daran gedacht. Meine Angst kam erst später. Es ist jetzt eh schon zu spät. Naja, man lernt draus. 

Hab mit Morgenurin nochmal gemacht heute und es war wieder negativ.

0

Was möchtest Du wissen?