Schwangerschaftstest negativ, trotzdem Anzeichen auf Schwangerschaft

6 Antworten

Die einzige sicherheit gibz nur ein besuch beim Frauenarzt. Selbst zwei tests können sich einmal irren. Eine andere Erklärung sind vielleicht Stress oder die Gedanken an die Symptome die sie verursachen. Da deine Freundin Tabletten nimmt welche die regel verhindert kann man auch nicht danach entscheiden ob man schwanger ist. Viel Glück:)

Wenn man die Pille nimmt, kann man nicht "überfällig" sein, da man keine Periode hat, sondern Abbruchblutungen und diese können auch mal ausbleiben, das hat nichts damit zu tun, ob man schwanger ist, oder nicht. Die Periode setzt nämlich einen Eisprung voraus, und den hat man nicht, wenn man die Pille nimmt. Das sollte einem schon klar sein.

Es gibt übrigens keine "typischen Anzeichen" da sämtliche Schwangerschaftsanzeichen auch bei anderen Krankheiten auftreten, oder wenn man sich zu viele Sorgen macht, Medikamente nimmt oderoderoder.

Negative Tests plus immer gewissenhaft eingenommene Pille macht eine Schwangerschaft nahezu unmöglich.

Hallo thunder10jun

Wenn man die Pille regelmäßig nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn man die Pille vorher mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hat, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Man ist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn man richtig reagiert und eine Pille nachnimmt. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Die Blutung kann schon einmal verspätet kommen oder überhaupt ausbleiben. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nie länger als 7 Tage dauert. Am achten Tag beginn man wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob man eine Blutung hatte oder ob sie noch anhält.

Sie sollte kontrollieren ob die Tabletten eine Wechselwirkung mit der Pille haben.

Liebe Grüße HobbyTfz

Periode ausgeblieben, leichte Übelkeit,SSW Test negativ. Warum?

Ich bin nun seit 6 Tagen überfällig. Vorgestern habe ich einen Test gemacht, der war negativ. Ich habe daneben noch leichte Übelkeit und bin nur müde. (Ich war schon einmal schwanger, habe mich aber für eine Abtreibung entschieden. Da fing es ähnlich an, nur dass der Test positiv ausfiel.) Trotzdem kommt meine Periode nicht. Ich habe aber schon Unterleibsschmerzen und weißen Ausfluss. Warum bleibt sie trotzdem aus? Stress habe ich nicht, aber ich mache seit einem Monat nun 3 Mal die Woche Kraft- und Ausdauertraining. Kann es daran liegen, dass die sich nun verschiebt?

...zur Frage

Kann man trotz negativem Schwangerschaftstest schwanger sein wenn die Periode komplett ausbleibt?

Mein Mann und ich versuchen seit einem Jahr ein Kind zu bekommen, nur hat es bisher leider nicht so geklappt. Was allerdings noch nie vorgekommen ist, dass meine Periode komplett ausbleibt. Sie kam zwar die meiste Zeit durch die Umstellung verspätet (so um die 1-2 Wochen) aber noch nie so gar nicht. Die letzte Periode hatte ich im Dezember. Ich habe vor ein paar Tagen allerdings einen Test gemacht: eindeutig Negativ :(

Da wollte ich mal Fragen ob es eventuell sein kann, dass eine Frau kurz vor ihrer Periode schwanger wird aber es für einen Test noch zu früh ist? Ich habe schonmal gelesen das Frauen getestet haben und der auch negativ war, aber 1-2 Wochen später dann plötzlich positiv. Erkennt der Körper das erst später? Oder ist das Quatsch?

...zur Frage

Ausbleiben der Regel trotz Pille (Valette)?

Seit 6 Jahren nehme ich nun die Pille Valette. Vor einer Woche habe ich sie wie gewöhnlich pausiert, doch meine Regel ist bisher ausgeblieben. Weil ich übervorsichtig bin, habe ich 2 Schwangerschaftstests gemacht, einen morgens, einen abends, beide eindeutig negativ. Sollte ich zum Frauenarzt, oder kann es schon vorkommen, dass die Regel mal ausbleibt. Von Krankheit oder Stress bin ich nicht betroffen, habe vor 3 Monaten nur das Rauchen aufgehört. Dass bei Einnahme der Pille die Regelblutung kein Beweis für oder gegen eine Schwangerschaft ist, ist mir bewusst, trotzdem schiebe ich ein wenig Panik :)

Weiss hier jemand genauer Bescheid oder hat selbst jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Periode meiner Freundin seit 36 Tagen überfällig; 2 Schwangerschaftstests negativ und auch keine Symptome. Warum bleibt ihre Periode aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?