Schwangerschaftstest frage?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Der Morgenurin ermöglicht die früheste Feststellung der Schwangerschaft.
  • Je weiter fortgeschritten die Schwangerschaft schon ist, desto weniger kommt es auf Uhrzeit und Urinverdünnung an.
  • Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus Urin ist frühestens etwa 18 Tage nach dem fraglichen Verkehr aussagekräftig. Vorher ist ein Test verplempertes Geld.

Solange bis du "musst". Gibt dafür eigentlich keine Regel. Mach einfach alles so, wie es im Beipackzettel steht, dann ist alles gut.

Ich dachte immer, der Morgenurin wäre der Beste für den Test, weil dort die HCG-Konzentration dann am höchsten ist. Kann aber mit den heutigen Tests anders sein. Wie lange man VORHER nicht auf´s Klo darf? Hm - gibt es das überhaupt Bedingungen? Hauptsache, es ist genug da, damit der Indikator was abkriegt, oder nicht?

Gruß S.

Der Morgenurin ist der Genauste! Sagt dir Jeder Arzt.

Was möchtest Du wissen?