Schwangerschaftstest falsch - hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, zunächst fällt mir auf, dass Du Dich wohl im Datum 22.08. vertan haben musst ;)

Für mich ist naheliegend, dass es sich wohl wirklich so verhält, wie Du befürchtest.

Die Eizelle wurde befruchtet, aber abgestoßen.

Um ganz sicherzugehen, würde ich bis zur nächsten Regelblutung warten und NACH Ausbleiben der Blutung erst wieder testen.

Alles Gute und LG, F.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwangerschaftstests sind nicht 100%ig zuverlässig. Ich würde mir an deiner Stelle einen Termin beim Frauenarzt machen, damit du dich absichern kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal was du dir denkst und egal was hier dir igendjemand sagt, es weiß niemand. Mach den Test nochmal, warte einen Tag und mach ihn dann nochmal.

Auf jeden Fall empfehle ich dir bevor es dir an den Nerven zehrt, zu deiner Frauenärztin zu gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?