Schwangerschaftstest Ergebniss komisch. Hat jemand Erfahrungen gemacht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falsch positive Tests sind EXTREM selten. Wenn die positiv-linie zu sehen ist (ob jetzt das clearblue-plus oder die zweite Linie bei anderen tests) liegt in der Regel auch eine Schwangerschaft vor. Wie stark die Linie zu sehen ist, hängt von der Konzentration des "Schwangerschaftshormons" hcg im Urin ab. Diese wiederum ist von vielem abhängig - jeder Körper produziert auf seine Art Hormone, im ersten morgenurin ist die Konzentration höher und so weiter.

Gruß von einem 5fachen Vater ;)

Nekroichthyo 14.09.2016, 22:50

Danke :) ich hab einfach angst morgen beim Arzt enttäuscht zu werden und das ich dann doch nicht schwanger bin.. Das macht mir einfach Panik.. Aber jetzt bin ich etwas beruhigt und wahrscheinlich was ruhiger schlafen :)

0
SaltyCat 14.09.2016, 23:01
@Nekroichthyo

100% gibt es bei keinem test. Aber 99.99% kann ich dir aus meiner Erfahrung geben. Wir hatten alle möglichen Kombinationen von "leichter Strich nach 5 minuten" bis "voller Ausschlag nach 10 Sekunden "

Es spielt auch eine grosse Rolle in welcher Woche du bist. In den ersten Wochen baut sich der hcg-spiegel kontinuierlich auf, der höchste Pegel ist zwischen der 10. Und 12. Woche erreicht, danach fällt er wieder ab.

Melde dich doch sehr gern morgen mit dem Ergebnis:)

0
Nekroichthyo 15.09.2016, 14:18

Also.. Ich bin definitiv nicht schwanger. Sie hat drei Tests gemacht und alle waren negativ. Sie hat sich auch meinen angeschaut und hat bestätigt, dass der positiv anzeigt. Bin ziemlich enttäuscht aber jetzt ist es nun mal so. Danke nochmal :)

0

Wenn der strich etc zu sehen ist der positiv für eine Schwangerschaft gilt bist du schwanger. selbst wenn es nur leicht ist

Was möchtest Du wissen?