Schwangerschaftstest bei Frauen die die Pille einnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise ist kein Schwangerschafstest nötig, denn wenn man die Pille korrekt nimmt bzw. Einnahmefehler so korrigiert, wie es in der Packungsbeilage angegeben ist, wird man nicht schwanger. Die Pille ist ja ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel.

Wenn man aber wegen eines Einnahmefehlers den Verdacht hat, dass der Schutz verlorengegangen ist, kann man ab 19 Tage nach dem "fraglichen Ereignis" einen Test machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Urintest in in diesem Fall nach frühestens 19 Tagen zu 99% aussagekräftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sst erst nach 19 Tagen nach Verkehr zu fast 100 Prozent aussagefähig am besten gehst du zum gyn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde 2-3 Wochen nach dem "gefährlichen mal" einen Test machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?