Schwangerschaftstest / Zwei verschiedene Ergebnisse

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Waren das 2 mal dieselben Tests oder 2 verschiedene?

Das ist allerdings etwas merkwürdig. Ich kann dir auch nicht sagen, warum das passiert ... vll. hat der eine nicht genug Urin aufgenommen und ein falsches Ergebnis angegeben.

Was nicht heißt, dass der positive nun korrekt ist. Du hättest den 2. morgen früh machen sollen und nicht gleich hintereinander weg ... auch wenns schwer gefallen wäre.

Hol dir doch noch nen 3. und überbrücke so die Zeit bis Montag ... das ist jetzt ein ernst gemeinter Vorschlag, denn ich würde durchgehend Panik schieben, bei 2 Ergebnissen ...

Ich wünsch dir alles gute!

Also ich war grade beim Frauenarzt weil meine Regel elf tage überfällig ist. Nachdem er beim Ultraschall nichts entdecken konnte, hat er gesagt, dass die Regel bestimmt bald kommt. Da ich aber mind. eine Woche vorher merke, wenn es soweit ist, hab ich seine Aussage angezweifelt. Daraufhin hat er einen Test gemacht, der halb positiv war (??? was das auch immer ist). Es wurde dann noch ein zweiter gemacht, der negativ war. Soviel zu dem Thema, dass Schwangerschaftstests beim Frauenarzt sicher sind. Er sagte mir, ich sollte in einer Woche nochmal einen machen...

Diese Tests aus der Apotheke sind leider nicht immer zuverlässig, am besten ist es natürlich, der Frauenarzt macht diesen Test.

das stimmt nicht.

Viele Gyn machen bei einem positiven Streifentest gar keinen Schwangerschaftstest mehr.

Da diese Streifentest genauso zuverlässig sind.

0

Mein 2. Schwangerschaftstest war negativ .. der andere Positiv?

Habe am Samstag einen SS - Test gemacht .. Positiv..
Gestern habe ich auch einen gemacht .. negativ.

Hat es damit was zu tun, der HCG Wer noch nich hoch genug ist ?

...zur Frage

Kennt sich jemand mit dem Schwangerschaftstest von Dr. Bosshammer aus?

Ist dieser hier positiv oder negativ? Hat der wirklich auch immer zwei Streifen, wie der clearblue easy?

...zur Frage

Pieken/Ziehen im Unterleib - Was ist die Ursache?

Hey Leute, ich bin bis vor ein paar Tagen krank gewesen. Hatte eine starke Erkältung. Nun ist die Erkältung allerdings weg & seitdem habe ich ein schreckliches Pieken im Unterbauch. Ich habe manchmal das Gefühl, als würde ich Verdauungsprobleme haben, so fühlt es sich auf jeden Fall an. Frage mich nun, woran das liegen könnte. Habe vor zwei Wochen einen Schwangerschaftstest gemacht. Ist negativ ausgefallen. Hatte zwei Wochen davor & bis heute keinen Geschlechtsverkehr mehr. Was meint ihr, was das sein könnte? Bzw. welchen Arzt ich dementsprechend aufsuchen sollte? Frauenarzt? Allgemeinarzt?

...zur Frage

Schwangerschaftstest abends negativ und morgens positiv! Hilfe!

Hallo, Ich hatte ganz normal meine Periode aber habe dann doch noch ca drei Tage danach einen Schwangerschaftstest gemacht. Abends wurde negativ angezeigt. als ich dann aber heute morgen noch mal nachgeschaut habe war er positiv! in der packungsbeilage steht, dass nach 10 minuten das ergebniss verfälscht ist und es nicht mehr stimmt wenn sich noch was ändert. aber es kann doch nicht "plötzlich" ein Hormon von selbst gebildet werden wenn es davor eindeutig negativ war?!

...zur Frage

Ist der Schwangerschaftstest positiv?

Hallo bin heute es+7 und habe heute einen Test gemacht wo ein leichter Strich ist. Ist er nun positiv ? Hoffe man sieht es auf Bildern sieht man es nicht so Lg

...zur Frage

Kann ein Schwangerschaftstest ein falsches positives Ergebnis anzeigen?

Ich bin mit meiner Periode ca. 12 tage überfällig. Heute habe ich morgens einen Schwangerschaftstest der positiv war, allerdings nur ganz leicht. Heute Nachmittag habe ich um sicherzugehen einen zweiten Test gemacht, der zeigte negativ. Es waren zwei verschiedene Marken. Symptome habe ich schon, wie ein ziehen im Bauch, Übelkeit, Schwindelgefühl. Nun meine Frage; geht es das der Test falsch positiv gezeigt hat, oder war doch der negative falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?