Schwangerschaftstest / Zwei verschiedene Ergebnisse

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Waren das 2 mal dieselben Tests oder 2 verschiedene?

Das ist allerdings etwas merkwürdig. Ich kann dir auch nicht sagen, warum das passiert ... vll. hat der eine nicht genug Urin aufgenommen und ein falsches Ergebnis angegeben.

Was nicht heißt, dass der positive nun korrekt ist. Du hättest den 2. morgen früh machen sollen und nicht gleich hintereinander weg ... auch wenns schwer gefallen wäre.

Hol dir doch noch nen 3. und überbrücke so die Zeit bis Montag ... das ist jetzt ein ernst gemeinter Vorschlag, denn ich würde durchgehend Panik schieben, bei 2 Ergebnissen ...

Ich wünsch dir alles gute!

Also ich war grade beim Frauenarzt weil meine Regel elf tage überfällig ist. Nachdem er beim Ultraschall nichts entdecken konnte, hat er gesagt, dass die Regel bestimmt bald kommt. Da ich aber mind. eine Woche vorher merke, wenn es soweit ist, hab ich seine Aussage angezweifelt. Daraufhin hat er einen Test gemacht, der halb positiv war (??? was das auch immer ist). Es wurde dann noch ein zweiter gemacht, der negativ war. Soviel zu dem Thema, dass Schwangerschaftstests beim Frauenarzt sicher sind. Er sagte mir, ich sollte in einer Woche nochmal einen machen...

Diese Tests aus der Apotheke sind leider nicht immer zuverlässig, am besten ist es natürlich, der Frauenarzt macht diesen Test.

das stimmt nicht.

Viele Gyn machen bei einem positiven Streifentest gar keinen Schwangerschaftstest mehr.

Da diese Streifentest genauso zuverlässig sind.

0

Was möchtest Du wissen?