Schwangerschaftsstreifen mit 17 wie weg bekomm?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das sind dehnungsstreifen , die bei schneller gewichtszunahme / abnahme auftreten können . die gehen nie wieder ganz weg , du kannst sie aber mit BiOil einreiben , dann sollten sie blasser werden . aber wegen son bisschen musst du nicht verzweifeln . ich bin 14 und meine kompletten oberschenkel bis zu den knien und meine kniekehlen sind voll damit :)

nein,die bekommst du nicht mehr weg. Das sind streifen die entstehen wenn du zu schnell ab oder zunimmst und dein gewebe nicht mithalten kann. Du kannst diese streifen höchstens mit sport etwas eindämmen indem deine haut straffer wird. aber keine sorge,fast jede frau hat solche streifen,ist das selbe wie mit der cellulite

Aber hab ja keine cellulite. Mach auch viel Sport und hab halt jetzt 4 Kilo zugenommen und dan sind da jetzt aufeinmal diese streifen.

0
@123Maja456

ich meinte damit nur,dass die probleme mit diesen streifen vergleichbar sind mit denen der cellulite. Dein Gewebe war nicht an die rasche gewichtszunahme gewöhnt daher 'platzt' das Gewebe auf,und dies sind dann diese unangenehmen Streifen.

0

Ich bin 15 und habe welche in den innen seiten der Oberschenkel naja damit könnte man noch leben. Ziehen sich aber leider über denn ganzen oberchenkel bis zum po und das finde ich überhaupt nicht schön für ein 15jähriges mädchen !! Und ich habe nicht schnell zu und abgenomm aber ich denke es kommt bei mir vom sport ich habe seit mein 7lebensjahr kickboxen gemacht, Und helfen könne cremes aber auch nur wennn die noch frisch sind dann sind die so lila rot aber wenn die hell sind leider nicht mehr was ich aber fest gestellt habe , ist das wenn ich in der sonne liege und braun werde sie nichr mehr so doll heraus stechen ich wünsch dir viel glück das du es eiigermaßen im griff kriegst :*

Was hat euch am besten gegen cellulite und schwangerschaftsstreifen geholfen? Danke im vorraus☺️?

...zur Frage

Bein knickt weg mit Schmerzen im rechten Knie?

Hallo, vor ein paar Minuten mußte ich kurz auf die Knie gehen um etwas an einer Steckdose machen, erst hatte ich ein schmerz im rechten Knie und dann ist mir beim laufen das Bein weggeknickt - kann das mit der Arthrose im Knie zu tun haben ?

Vielen Dank für Antworten und Tips.

Gruß Thomas

...zur Frage

Spürt man einen Riss?

Hallo. Ich hab mir mein knie geprällt und mein Bein eben ruckartig bewegt und einen Riss in der Kniekehle gesprührt. Ist mein Band gerissen? Schmerzen habe ich keine.

...zur Frage

Ziehender Beinschmerz?

Ich hab das schon einige Jahre und es schränkt mich auch nicht wirklich ein aber es ist doch schon ziemlich blöd. Und zwar habe ich in den Beinen vorallem im rechten Bein immer mal wieder ziehende Schmerzen. Es ist schwer das Gefühl zu beschreiben... Es ist beginnt ab dem Fuß bis zum Knie und ist dort auf der Vorderseite und der Mitte des Beines zu spüren. Es ist wie ein langer Faden im Bein der einen Schmerz nach außen strahlt. Ich kann auch garnicht genau sagen wann das auftritt aber oft kommt das vor wenn mit sehr kalt ist was aber nicht sein muss. Gegen die Schmerzen vkann ich auch nichts machen außer zu warten obwohl es manchmal hilft dass Bein zu massieren, hochzulegen,bewegen oder zu wärmen aber das weiß ich halt auch nicht so genau :/

Kennt das jemand und weiß was das ist ?

Schonmal danke :)

...zur Frage

WAS HilFT GEGEN Schwangerschaftsstreifen?

Ich habe schon seit Jahren mit Schwangerschaftsstreifen /Dehnungsstreifrn zu kämpfen und es hat sich null gebessert egal was ich gemacht habe, habt ihr vlt Tipps Bitte lasst blöde Kommentare

...zur Frage

Bein tut weh... kann nicht schlafen

Hallo, ich habe schmerzen in beiden beinen unter dem Knie bis zum Zehen. bitte helft mir.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?