Schwangerschaftsstreifen auf der Brust?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sorgen brauchst Du Dir keine machen, aber falls Du diese lila Streifen auf der Brust noch wegbekommen möchtest, dann würde ich Dir raten schnellsten die Danaefabienne Creme gegen Dehnungsstreifen zu verwenden.

Auch nicht-schwanger war mir einmal genau das gleiche
passiert, konnte jedoch diesen langen lila Streifen auf der Seite meines rechten Busen weg cremen. Ernsthaft, ist das dies beste Creme und der beste Tipp den ich geben kann. Da Dein post erst vier Tage alt ist und die Streifen noch jung, macht das noch Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann Dehnungsstreifen auch ohne Schwangerschaft bekommen. Schwaches Bindegewebe u Gewichtszunahme sind da meist die Ursachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"schwangerschafts streifen" haben nicht unbedingt was mit der Schwangerschaft zu tun, es ist einfach ein effekt der auftritt wenn die haut zu schnell und anhaltend gedehnt wird.

sprich sie dehnt sich so schnell das risse entstehen.

das tritt natürlich häufig in der schwangerschaft auf, und kann überall da entstehen wo die haut zu schnell gedehnt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du schwanger bist ist das normal hab ich auch, wenn nicht dann keine Ahnung haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LumaraToast
30.08.2016, 17:44

aber selbst dann sind das auch nur dehnungsstreifen :P

0
Kommentar von Selxxx
30.08.2016, 17:45

bin ich 100% nicht😂

0
Kommentar von LumaraToast
30.08.2016, 17:46

ja guut. wenns dann keine dehnungsstreifen sind würde ich zum art gehen ^^

0

Was möchtest Du wissen?