Schwangerschaftsmöglichkeit vorhanden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

  1. Nein, sie hat ihre Tage, die nun einmal nicht immer pünktlich kommen, da reicht z.B. schon ein kleiner Schnupfen oder ein bisschen Stress, außerdem hat auch der Schwangerschaftstest dies verneint

  2. Korrekt angewendet ist dieser test unter Einhaltung der Wartefrist bis zur Benutzung durchaus zuverlässig, zumal sie zur Bestätigung ja auch noch ihre Tage gekriegt hat.

Somit seid ihr im Frühling weiterhin nicht zu dritt.^^

Ab zum Frauenarzt dann habt ihr beide gewissheit.Und sag ihr sie soll sich die Pille verschreiben lassen daNN HABT ihr solche sorgen nicht mehr.

KiKu24 07.10.2010, 01:08

Danke für diese Antwort, Pille ist aber wg. Medikament zur Behandlung von Magenproblemen nicht möglich

0
Deirdra 07.10.2010, 01:09

Es sind auch schon Kinder zur Welt gekommen, obwohl die Mutter die Pille korrekt eingenommen hat ;)

0
emilysarah 07.10.2010, 01:12
@Deirdra

Das stimmt auch wieder habe deswegen auch eine 16 monate alte Tochter haha nee also ich würde mit ihr zum Frauenarzt gehen damit ihr wisst was los ist und dann gleich erkundigen was ihr noch so für verhütungsmittel gebrauchen könnt.

0

Da sie seit Eurer Panne bereits zwei Mal ihre Periode hatte, ist sie nicht schwanger.

Die Verzögerung kann auch andere Ursachen wie zum Beispiel Stress oder Krankheit haben.

Wenn Du und Deine Freundin aber Bedenken habt, dann soll sie zum Frauenarzt gehen.

Sie ist nicht schwanger...Das sich die Periode mal verschiebt kann immer passieren, dass ist völlig normal. & wenn ihr euch doch nich sicher seid, macht nochmal einen Test, denn wenn man schwanger wird, ist der erste Tag der Letztn Periode der erste Schwangerschaftstag.

Wenn der Doc sagte SST negativ kannst Du fast 100% sicher sein, dass nichts passiert ist. Allerdings bin ich erstaunt wie oft hier Kondom-Platzer beschrieben werden. Ich brauche die Dinger seit über 40 Jahren und es ist noch nie einer geplatzt auch wenn es nicht immer nur Blümchen-Sex war. Dabei brauche ich eine Marke zu 30 Cent das Stück.

KiKu24 07.10.2010, 01:17

Der Doc hat das nicht gesagt, wir haben den SST zu o.g. Zeitpunkt zuhause gemacht...Der meinte nur, dass sie eben 1 Tag vor Periode außerhalb der Gefahrenzone wäre, was sich mit meiner bzw. unserer Meinung ja deckt...

Kondom-Platzer...Keine Ahnung, korrekt angewendet und sogar noch extra reißfeste genommen -.- Würd da wohl auf Materialfehler tippen, schließlich hab ich die Dinger schon oft genug verwendet ohne dass was passiert ist

0
alf1952 07.10.2010, 01:31
@KiKu24

Sorry, habe die Frage wohl nicht gründlich gegenug gelesen.

Noch was. Wenn mit der Marke die Du verwendest fehlerhaftes Material ausliefert wird, solltest Du die Marke wechseln.

0

Es würde mich auch wundern, wenn sie schwanger wäre! Zu viele Fakten sprechen dagegen!

Sie ist mit großer Wahrscheinlichkeit NICHT schwanger.

emilysarah 07.10.2010, 01:26

Bist du ein Arzt?Ich meine ich würde auch eher zu nein tendieren aber du kannst doch nicht sagen das sie nicht Schwanger ist obwohl du keinen plan haßt

0
KiKu24 07.10.2010, 01:38
@emilysarah

Ich danke dir für deine Mühe was zu schreiben, aber wenn du nicht konkret auf die Fragen antworten kannst, lass es doch bitte...Außerdem sagt deine Aussage noch weniger aus geschweige denn dass auf die Fragen eingegangen wird...

0

keine Sorge, alles im "grünen Bereich".

Warum nimmt Deine Freundin nicht die Pille? Verträgt sie die nicht?

KiKu24 07.10.2010, 01:15

Geht wg. Medikamenteneinnahme nicht...

0

nein wen die periode da war sie da. der test ist zu 90%sicher

Was möchtest Du wissen?