Schwangerschaftsfrühtest wann möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der erste tag der regel heißt einsetzen der blutung, bzw. im falle der schwangerschaft ausbleiben der regelblutung. wie kommst du darauf, dass die regel jederzeit kommen könnte? das ist mir nicht ganz klar? es geht um die normal ausgerechneten 28 tage.

Nein so habe ich das nicht gemeint. Ich könnte schon am 5. zyklustag verkehr gehabt haben, aber auch erst am 26. da ich den Test laut der Verpackung schon vor der nächsten Regel machen kann, könnte ich ihn theoretisch am 27. Tag schon machen. Aber so früh ist eine Schwangerschaft ja niemals zu erkennen! Daher ist es nicht ganz klar erklärt auf dem Test. Das meinte ich:)

0

Normalerweise glaube ich mich zu erinnern, dass Schwangerschaftstests am 5. Tag vor der nächsten Regel ein VIELLEICHT zuverlässiges Ergebnis liefern können. Doch trotzdem kann dieses immer noch falsch sein, besser wäre es den Test erst bei Überfälligkeit deiner Periode zu machen!

Eine Frau ist ja nur an sieben Tagen pro Zyklus fruchtbar, nämlich fünf Tage vor dem Eisprung bis 24 Stunden danach. Nur in dieser Zeit kannst du schwanger werden sonst nicht. Wird beim Eisprung die Eizelle befruchtet benötigt sie 6-10 Tage um sich in der Gebärmutter einzunisten. 3-4 Tage später ist das HCG dann ausreichend hoch gebildet worden um per Urintest nachgewiesen zu werden. Ein Bluttest ist bereits 8-9 Tage nach dem Eisprung aussagekräftig.

In der Regel findet der Eisprung 14 Tage vor der nächsten Periode statt. Da ein Zyklus aber oftmals nicht 100%ig regelmäßig ist sagt man das man frühestens 19 Tage nach dem möglichen Verkehr einen Test durchführen sollte. Oder man bestimmt den ES per symptothermale Methode oder per Ovulationstest.

Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden ;-)

Was möchtest Du wissen?