Schwangerschaftsfrühtest mitten im Zyklus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wieso willst du das testen? Hattest du Einnahmefehler oder sowas?

Wie dem auch sei: du kannst immer testen, wenn dir danach lustig ist, aber ein negativer Test kann auch immer falsch negativ sein. Der wird dir also vermutlich nicht die Beruhigung schenken, die du gerne hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHoneybee
23.04.2016, 18:33

Nein, keinen Einnahmefehler, aber ich habe Anfang des Jahres die Pille wegen Unverträglichkeit abgesetzt und wollte es dann einfach mal ohne Hormone probieren. Dann hatte ich in diesem Monat wieder mit einer neuen Pille begonnen, weil ich in der Zeit in der ich ungeschützt war ständig angst hatte schwanger zu werden, obwohl wir natürlich immer aufgepasst haben, aber die Angst ist immer noch da

0

Was möchtest Du wissen?