Schwangerschaftsanzeichen Schwanger oder eher nicht trotz Verhütung?

4 Antworten

Mach doch lieber nochmal einen Test. Hier kann niemand Ferndiagnosen stellen.

Ich war in der 7. Woche schwanger, als ich es erfahren habe. Erstmal war meine Periode natürlich überfällig und ich hatte verdammt früh mit Übelkeit zu kämpfen, was nicht sehr schön war. Ich wollte sterben!

Wenn der GV drei Wochen her ist, war das vermutlich deutlich vor dem Eisprung - somit nicht in Deiner fruchtbaren Phase. 

19 Tage nach dem GV, bzw. ab Ausbleiben der Periode, zeigt jeder handelsübliche Test ein verlässliches Ergebnis - JETZT wäre der Test also machbar und Du kannst mit dem Ergebnis auch was anfangen.

"Symptome" lassen sich wunderbar googeln - aber dafür wäre es zu früh! Wenn der Test (noch) negativ zeigt, heißt das, es ist noch kein HCG im (für den Test) messbaren Bereich vorhanden - und das HCG ist es, was irgendwelche Symptome, wie z.B. die bekannte Übelkeit, hervorruft (wenn man denn dazu neigt). Heißt: Kein HCG = keine Schwangerschaft = keine Schwangerschaftssymptome = Beschwerden haben vermutlich eine andere Ursache.

Ich würde einfach gegen das Kopfkino morgen einen neuen Test machen und dann entspannt auf Tante Rosa warten. 

Natürlich der FA aber auch ein Test kann nach 2 wochen erkennen ob schwanger oder nicht. Steiger dich nicht so da rein da kann es sein das du dir eine Schwangerschaft einbildest (ging mir selber schon so). Aber ich würde dir raten nochmal auf Nummer sicher zu gehen und einen 2 Test machen.

Okey Dankeschön. Komme mir nur immer dumm vor beim Test kaufen

0

Quatsch brauchst du nicht.

0

Schwangerschaft 2. Pillenwoche

Hi, ich bin grade am Ende der 2. Einnahmewoche der Pille und war leider letzte Woche etwas im Stress und kann nicht 100%ig sagen, ob ich die Pille jeden Tag genommen habe. Am Dienstag hatte ich ohne Kondom Sex, den wir jedoch sofort abgebrochen haben, als mir eingefallen ist, dass ich mir mit der Pille nicht sicher bin. Er hatte also keinen Orgasmus in mir. Normalerweise spüre ich immer meinen Eisprung und vom Gefühl her dachte ich, dass er gestern war. Doch auch heute habe ich noch so ein Ziehen im Unterleib. Aber das können doch noch keine Schwangerschaftsanzeichen sein, nach 3 Tagen oder ? Ich mach mich verrückt damit, weil ich jede Kleinigkeit interpretiere, nur weil ich mir mit der Pille nicht ganz sicher war.. Glaubt ihr es besteht wirklich die Gefahr einer Schwangerschaft ?

...zur Frage

Schwanger? Periode 1 Woche zu spät

Hallo,

kann es sein, dass ich Schwanger bin? Meine Periode kam ca. 1 Woche später als normal wobei sie sonst immer sehr pünktlich kommt... heute hatte ich dann ein leichtes Ziehen im Unterleib, hab dann auf Toilette entdeckt, dass ich leicht blute. Lohnt es sich trotzdem einen Test zu machen oder eher nicht?

...zur Frage

Pille vergessen, weiß nicht was ich tun soll?

Hei ich nehme die Pille nun ca 1 Jahr und habe sie gestern vergessen. Es ist nun so dass, seit der neue Blister begonnen hat, 16 tage vergangen sind und ich wie schon erwähnt gestern vergessen habe meine Pille einzunehmen. Dies ist mir erst eben bewusst geworden, jedoch hatte ich gestern und auch heute ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ich habe die Pille nun zwar nachgenommen, aber die 12 Stunden sind bereits um 5:00 verstrichen (um 8:30 habe ich sie nachgenommen) und ich besorge mir die Pille danach, muss ich noch etwas beachten..ich will eine schwangerschaft wirklich vermeiden da ich noch zu jung dafür bin

...zur Frage

Trotz verhütung schwanger geworden?

Hallo An Alle:)

Ich habe 5 monate mit dem Nuvaring verhütet, doch letzte zeit hab ich ihn zuspät raus gemacht und zuspät reingemacht nun hatte ich vor ca 3 wochen mit meinem Partner ungeschützten GV, und hab den ring 3 wochen danach abgesetzt. Als ich mit meinem Partner GV hatte, bekam ich 1 woche später meine periode, die allerdings 3 tage später kam und weniger als sonst war. Nun habe ich letzte woche den Ring abgesetzt und habe seit 2 tagen über meinem steißbein starkes ziehen und im Unterleib auch(=Mittig). Heute war ich Beim FA und er sagte alles sieht inordnung aus und meine Schleimhaut wäre dünn aufgebaut..

Könnte es Trotzdem ein Schwangerschaftsanzeichen sein?

Ich würde mich sehr über antworten Freuen!

...zur Frage

Wo ist der Unterschied zwischen Monatsblutung und Einnistungsblutung?

Ich habe gerade letzten Monat nach meiner letzten Regel die Pille abgesetzt und hatte vor ca 5 Tagen Sex und dementsprechend mit Kondom verhütet. Nun wäre meine nächste Regel aber erst nächste Woche, doch trotzdem habe ich seit gestern Unterleibsschmerzen und heute plötzlich meine Tage bekommen. Jedoch vertraue ich Kondomen nicht voll und ganz und habe deshalb Angst, dass es sich um eine Einnistungsblutung handeln könnte, wobei das Kondom auch nicht gerissen ist. Könnt ihr mir versichern, dass ich nicht schwanger bin und die Regel sich wegen des Absetzens verschoben hat? Danke im voraus

...zur Frage

Ist es schlimm wenn man die pille nach 4 stunden nachnimmt?

Hallo, ich muss eigentlich immer um 9 uhr meine pille nehmen, bloß jetzt habe ich die einmal um 12:30 genommen also ein bisschen später. Ist 3 einhalb stunden schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?