Schwangerschaftsanzeichen oder doch Periode?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Hypothyreose kann die Ursache für unerfüllten Kinderwunsch, Schwangerschafts-Komplikationen und Fehlgeburten sein. Es ist von großem Vorteil, wenn dein erwartetes Kind bereits in der Frühschwangerschaft durch den Einfluss gut eingestellter natürlicher Hormone geschützt wird. Deshalb achte bitte dringend auf die regelmäßige Einnahme deiner Schilddrüsen-Tabletten. Der Bedarf an Schilddrüsenhormonen steigt während der Schwangerschaft. Eine vorbestehende Schilddrüsenunterfunktion kann sich aufgrund des erhöhten Bedarfs innerhalb weniger Wochen um 20% bis 30% verschlechtern. Deshalb werden deine Werte während deiner hoffentlich bald eintretenden Schwangerschaft regelmäßig untersucht. Bei richtig dosierter Medikamentengabe ist die normale Entwicklung des Kindes gesichert. Die Behandlung mit Schilddrüsenhormonen und/oder Jodid während der Schwangerschaft und Stillzeit ist ungefährlich.

Wenn du dir mit deiner Periode unsicher bist, dann mache einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin.

Alles Gute für dich und viel Erfolg mit dem Test!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?