Schwangerschaftsabbruch auch nach der 12. Woche möglich?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Mieze,

hier in Deutschland könntest du bis zur 14ten Schwangerschaftswoche, also zwölf Wochen nach Befruchtung, einen Abbruch machen lassen.

Danach geht es nur wenn die Schwangerschaft für dich ein gesundheitliches Risiko darstellen würde (zur Gesundheit gehört übrigens auch das seelische/psychische Wohlbefinden).

Du hast in einem Kommentar das Thema Drogensucht angeschnitten. Dies könnte durchaus eine Indikation für eine Abtreibung nach der 12ten Woche sein, denn zum Einen könnte der Embryo massivst geschädigt sein und zum Anderen könnte es sein, dass die Schwangerschaft dich tiefer in die Sucht stürzt.

Das besprichst du am besten mit Pro Familia oder einer vergleichbaren Beratungsstelle, oder mit deinem Gynäkologen.

Wenn es in Deutschland nicht mehr möglich sein sollte, bleibt nur noch das Ausland.

Am besten gehst du gleich morgen früh zum Arzt und lässt die Schwangerschaft feststellen. Vielleicht hast du dich ja auch verrechnet und du bist noch nicht über den 12 Wochen.

Und am besten wäre es natürlich wenn du gar nicht erst schwanger wärest, denn ein Abbruch ist nicht schön. Es gibt übrigens tatsächlich Fälle von Frauen, die auf Grund ihres Drogenkonsumes eine Scheinschwangerschaft entwickelt haben.

Alles Gute wünsche ich dir!

Ich danke dir, deine Antwort ist wirklich hilfreich. Ich habe gestern den Test gemacht, welcher zum Glück negativ ausfiel. Bleibt die Frage offen warum ich seit mittlerweile 4 tagen überfällig bin, aber das klär ich dann mit meiner Ärztin, bei meinem Termin nächste Woche.

0
@Mietzekatze123w

Ein Ausbleiben oder Verschieben der Regel kann viele Gründe haben.

Der meist verbreitete Grund ist Stress, es kann aber auch bei hohem Gewichtsverlust, ungesunder Lebensweise oder eben wegen organischen Erkrankungen dazu kommen.

Je nachdem wie exessiv dein Drogenkonsum ausfällt, könnte auch dieser ein Grund dafür sein.

Ich drücke die Daumen, dass deine Ärztin dich nächste Woche beruhigen kann und wünsche dir eine gesunde und unbeschwerte Zukunft!

0
@Kayahi

dann liegt es wohl eher am Stress. Habe an den letzten Wochenenden zwar exessiv gefeiert, den Sommer in Berlin voll ausgekostet und viele Festivals mitgenommen. War in der Woche aber immer arbeiten und habe normal gegessen und sogar an Gewicht zugenommen und normalerweise nehme ich im Sommer immer ab und das ausbleiden meiner Regel hat mich dazu noch sehr verunsichert, da diese sonst immer regelmäßig kam, ab und zu sogar 1-2 Tage zu früh. Aber so ein Test ist ja schon sicher. Ich hoffe der Termin bringt mir Klarheit und ich trete einfach mal ein bißchen kürzer.

0

In Deutschland werden Ärzte, die in den ersten 14 Wochen (nach der letzten Regelblutung) und nach einer Beratung der Schwangeren Schwangerschaftsabbrüche ausführen, nicht bestraft. In diesem Zeitraum werden in Deutschland 98 Prozent der Abbrüche vorgenommen. Danach sind Abbrüche noch bei erheblicher Gesundheitsgefährdung erlaubt. In Österreich und der Schweiz bestehen ähnliche Regelungen mit etwas abweichenden Fristen.

nein, das ist in Deutschland nicht erlaubt, nur wenn für Mutter und Kind gesundheitliche Gefahren bestehen (schwangerschaftsvergiftung etc.)

wie sieht es mit Drogenmissbrauch aus? Wäre das ein Grund?

0
@Mietzekatze123w

Komm zu uns für 8 Wochen dann weißt du nicht mehr was Drogen sind und dir vergeht jede Lust irgendwelche S C H E I S S E in dich rein zu schütteln

0
@Mietzekatze123w

sorry, aber dazu kann ich dir echt nichts Weiteres raten, wenn ich noch weiter in den Spiegel gucken möchte. Geh bitte erst einmal zur Gynäkologin, vielleicht hast du dich auch verrechnet, bist gar nicht schwanger, oder noch nicht so lange - dann wird sie dir sagen, was zu tun ist - wenn es nicht möglich ist, dann auch. Du musst dann einen vernünftigen Weg finden, damit umzugehen. Nicht nur für das Gesetz oder das Kind, auch für dein eigenes Gewissen - bau jetzt keinen Scheiß, es kann sein, dass du es dann später einmal bitterlich bereust! Bitte behalte einen kühlen Kopf! Vertraue dich jemandem an, der dir nahe steht!

0
@genarus

Wer seid denn ihr? Klingt irgendwie nach einer Sekte...

0
@Kayahi

Nein, ich glaube nicht, was andere erfinden. Ich glaube für mich, auf meine eigene Art. Und, nein, ich bin keine Abtreibungsgegnerin, kann ich gar nicht...

Es gibt auch Risiken für ihre Gesundheit, wenn man den Abbruch später vornehmen lässt. Wenn eine Frau eine Totgeburt hat, dann lässt sich das nicht verhindern, aber ein künstlich herbeigeführter Abbruch, ist ein Risiko, was ab einem gewissem Stadium zu vermeiden ist, wenn es vermeidbar ist. Eben bis zur 12. bzw. 14 SSW.

0

kann man mit schon mit 12 schwanger werden?

Kann man schon mit 12 schwanger werden würde mich interessieren!?

...zur Frage

Schwangerschaft riechen?

Ich habe den Verdacht das meine Freundin schwanger ist ich trau mich aber nicht einen Schwangerschaft Test zu kaufen. Kann ich an ihrem hößchen riechen ob sie schwanger ist?

Danke euer Bernd

...zur Frage

Kann man mit 12 Jahren schon Schwanger sein?

Ich bin 12 & habe ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt. Kann ich Schwanger sein mit 12?

...zur Frage

Schwanger von Vater der besten Freundin

Bitte keine dummer Kommentare....

Was soll ich machen? Meine Eltern sagen, dass ich das klären soll, ich habs mir eingebrockt.Bin noch unter 18... Und meiner besten Freundin kann ich es nicht sagen. Ihrem Vater auch nicht, er hat schließlich noch eine Frau. Abtreibung geht nicht mehr, ich bin schon über der 12. Woche...

Helft mir, wie soll ich es angehen?

--> dumme Kommentare könnt ihr euch wirklich sparen.

...zur Frage

Schwangerschaft: Pille weiter nehmen, weil das Kind sowieso abgetrieben wird?

Hallo, Ich habe den Verdacht schwanger zu sein und falls dies der Fall sein sollte, möchte ich auf jeden Fall einen Schwangerschaftsabbruch durchführen. Ab Morgen Abend muss ich eigentlich mit meiner Pille wieder beginnen, jedoch soll man bei Schwangerschaften diese nicht mehr nehmen um dem Kind nicht zu schaden.. Ich jedoch will es nicht, darf ich deshalb Morgen meine Pille wieder nehmen? Oder hat dies Auswirkungen auf den Schwangerschaftsabbruch?

Danke

...zur Frage

Schwangerschaftstest Negativ oder Positiv? Help?

Okay wäre ich schwanger dann in der 4 Woche. Ich habe jetzt diesen Test gemacht (ist mein erster Test) und es erscheint ein klares Minus aber irgendwie auch die Umrisse vom Plus...

Ich habe keine Anzeichen dafür dass ich Schwanger bin. Meine Periode ist aber unregelmässig und dank der Pille Danach bekomme ich sie jetzt wahrscheinlich noch später oder garnicht...

Wie genau denkt ihr ist dieses Ergebniss? Ist das ein Minus? Hat jemand Erfahrung mit diesem Clearblue Digital Test?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?