Schwangerschaftmöglichkeit hoch trotz Kondom?

3 Antworten

Hallo,

☆ Kein Verhütungsmittel schützt zu 100%, ein Rest Risiko besteht IMMER.

☆ Das Kondom ist, aber sehr sicher PEARL Index 2-12.

LG 

solange es nicht gerissen ist oder was daneben getropft ist solltest du nicht schwanger sein :D 

Informiere dich einmal über den Pearl Index, dann sollte es klar sein :)

Kann man trotz Kondom sich mit HiV infizieren?

Kann man auch wenn man Kondom verwendet hat und in das Kondom ejakuliert hat sich mit HiV infizieren? ist das möglich?

...zur Frage

kondom hochgerutscht trotz nicht kommen schwanger?

Hey leute ich hatte gestern Geschlechtsverkehr mit meinem freund wir Verhüten nur mit kondom.Als wir die Stellung wechseln wollten bemerkten wir das das kondom hoch gerutscht ist bis unter die eichel.Ist eine Schwangerschaft möglich??Er ist ja auch nicht gekommen.ich habe derzeit auch nicht meine fruchtbaren tagen kriege in einer Woche eigentlich auch meine periode.

...zur Frage

Schwanger trotz Benutzung von Kondom?

Hallo, und zwar hatte ich letzte Woche mein erstes Mal und hatten danach auch noch Sex. Ich habe alle Male mit Kondom verhütet, jetzt hab ich Angst dass ich schwanger werden könnte. Es gibt eigentlich keine Anzeichen dafür, also keine die wir gemerkt haben, das Kondom ist weder verrutsch noch gerissen trotzdem hab ich Angst davor, wahrscheinlich völlig unbegründet. Deswegen wollte ich fragen wie hoch denn die Wahrscheinlichkeit ist trotz Kondom schwanger zu werden? Hat wer Erfahrungen damit der nur mit Kondom verhütet? Ich werd mir zwar die Pille verschreiben lassen aber eben erst später und jetzt mach ich mir teilweise sorgen.

...zur Frage

Hiv trotz kondom

Hallo bitte um eine ehrliche antwort. Und zwar hatte ich vor 5 tagen das Vergnügen mit einer Frau . Dabei haben wir ständig verhütet doch 4 tage danach hat die Grippe bei mir angefangen jetzt mache ich mir große sorgen . Wie hoch ist den die chance das man trotz Kondom krank wird ?

Mfg

...zur Frage

Freund will kein Kondom &' wir hatten ungeschützten Sex?

Ich bin 16 und seit Januar 2016 mit meinem Freund (17) zusammen. Bis Februar 2017 habe ich noch die Pille genommen, diese habe ich allerdings absetzen müssen. Mein Problem ist nun, dass mein Freund kein Kondom benutzen möchte, weshalb wir seit knapp 3 Monaten ungeschützten Sex haben. Ich kann selber nicht glauben, dass ich so dumm bin und mich immer wieder darauf einlasse. Am Dienstag habe ich mit meinem Freund nochmal darüber gesprochen und er ist der Meinung, dass er auch kein Kondom benutzen muss, wenn ich mich weigere die Pille zu nehmen. Außerdem wäre bis jetzt auch alles gut gelaufen und ich soll ihm mal ein bisschen mehr Vertrauen schenken. Sein Ernst?! Das erste Argument kann ich ja noch teilweise (!!) nachvollziehen, aber nur weil bis jetzt alles gut gelaufen ist, heißt es ja noch lange nicht, dass es in 4 Monaten genauso aussieht.

Sex gehört halt in einer Beziehung dazu, aber wenn sich einer weigert zu verhüten, dann ist das auch blöd. Ich weiß mittlerweile nicht mehr, was ich tun soll. Ich liebe meinen Freund, ja &' er ist einer der wichtigsten Menschen auf der Welt für mich, aber dieses Verhalten macht mich wütend und verletzt mich irgendwie auch. Vielleicht kann mir hier ja jemand einen Rat geben, wie ich meinen Freund eventuell zur Vernunft kriegen kann und mir beibringt konstant bei einem "Ohne Kondom geht hier gar nichts &' go away from me!" zu bleiben.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Pille vergessen, nächsten Monat wieder alles ok?

Heyy :) ich habe gerade gemerkt das ich gestern vergessen habe meine Pille zu nehmen (Zoely).. jetzt hat meine Mutter bei der Apotheke angerufen und er hat gesagt das ich die Pille ganz normal weiter nehmen soll aber die vergessene nicht nachnehmen soll.. jetzt habe ich Bedenken, da überall steht das man die Pille nachnehmen soll.. aber ab nächsten Monat bzw nach der nächsten Periode wäre ich eh wieder geschützt oder? Auch wenn ich jetzt komplett durcheinander nehmen würde.. Also 1 Tag nehmen 1 nicht oder so.. Ich habe immer so gedacht das die Periode immer so eine Art Neustart für den Körper ist.. Also das er danach gar nicht mehr weiß das ich vor der Periode eine Pille vergessen habe.. ist das So? Und ab wann bin ich jetzt wieder komplett geschützt? Hatte keinen Geschlechtsverkehr in den letzten Monaten.. geht mir nur darum das ich sie trotzdem ohne Bedenken weiter nehmen kann, ohne zb in 2 Monaten darüber nachzudenken ob ich geschützt bin weil ich damals eine Pille vergessen habe.. würde mich über antworten freuen.. Danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?