Schwangerschaft/heiraten mit Insolvenz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

macht es Sinn zusammen zu ziehen, ein Kind jetzt zu bekommen oder sogar Heiraten

Eine Heirat ist aus rechtlicher Sicht für jemanden in der Insolvenz in der Regel von Vorteil, wenn sie weniger als der Ehepartner verdienen. Der Gund ist der, das sich durch die Unterhaltspflicht der nicht pfändbare Betrag erhöht.

Sind sie alleine, so sind 1 030,00€ nicht pfändbar. mit 1 Unterhaltsberechtigten sind es 1 420,00€ und mit 2 sind es 1640,00€. Man beachte, das das Kindergeld nach § 76 EStg nicht der Pfändung unterliegt, d.h. die €184 Kindergeld sind in den 1640€ nicht enthalten.

ichweisnix 08.07.2011, 13:27

Noch eine wichtige Anmerkung. Der Gesetzgeber hat mit Wirkung vom 1.9.2009 das Eheliche Güterrecht verhunzt. Daher ist es zwingend erforderlich, das sie einen notariellen Ehevertrag mit ihrer Frau schließen. Das Problem ist folgendes. Der Gesetzliche Güterstand der Ehe ist die Zugewinngemeinschaft. Bis zum Verhunzen durch die Reform war das in den meisten Fällen auch eine sinnvolle Regelnung. Nun hat sie aber extreme Nachteile. Anfangs- und Endvermögen sind nicht mehr nach unten auf 0 begrenzt.(diese sehr sinnvolle Regelung galt vorher). Nach der neuen Regelung müssen sich nach der Insolvenz im Falle einer Scheidung, die Hälfte der Schulden, die sie bei Beginn der Ehe hatten Summe an ihre ExFrau zahlen.

0

Ehefrau und Kind sind Unterhaltsverpflichtungen, die bei einer Insolvenz Deinen Freibetrag in die Höhe treiben, den man Dir nicht wegpfänden kann. Würde also durchaus Sinn machen. Je nachdem wieviel Du verdienst, kann es auch sein, dass Du in der 6 jährigen Insolvenzzeit gar keinen Cent gepfändet bekommst.

also aus geldtechnischen Gründen: Unterhaltspflichtig bist du den beiden (zumindest wenn das Kind da ist und sie nicht arbeitet) zumindest für die ersten drei Jahren - dem Kind sogar noch länger...von daher erhöht sich dein Freibetrag so oder do und es kann weniger gepfändet werden...aber nach den drei Jahren könnte es ohne Heirat Probleme im Bezug auf die Freundin geben, wenn ihr nicht verheiratet seid ...

zusammen ziehen ja, heiraten nein !!

Was möchtest Du wissen?