Schwangerschaft, welche Vitamine?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nahrungsergänzungsmittel, die man in der Drogerie kaufen kann, sind grundsätzlich sehr schwach dosiert und auch keine Reinpräparate – sprich es können Stoffe enthalten sein, die die Aufnahme eines Nährstoffs oder Vitamins sogar erschweren oder hindern.

Wenn dir dein FA etwas für die Schwangerschaft verschreibt, solltest du das nehmen, wenn dir dein und das Wohl deines Ungeborenen am Herzen liegt. Wenn du sie aus welchen Gründen auch immer, nicht nehmen kannst, frag ihn um ein Alternativpräparat. (Ich gehe davon aus, dass er im Blutbild einen Mangel festgestellt hat.)

Wichtig ist in der Schwangerschaft aber unter anderem ein ausreichender Pegel an Folsäure. Eisen, wie dues gekauft hast, können wie alle anderen Vitamine natürlich nicht schaden. Aber übertreibs nicht, da eine Überdosis an gewissen Nährstoffen und Vitaminen manche Organe (wie Magnesium die Niere) auf Dauer belasten können.

Ansonsten Beipackzettel lesen und ausgewogen und gesund ernähren, dann sollte das schon passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einhornhilfe
07.12.2015, 18:55

Ja sie meinte ja das ich mal nachfragen soll; das alles gut ist, hauptsächlich fohlsäure usw und mir wurde in der Drogerie dies empfohlen:)

0

Wenn du keine Mangelkrankheiten hast (Nachweis im Blutbild), dann dürfte normale Ernährung völlig ausreichen. Alles andere ist nur Geldschneiderei und lt. einiger Untersuchungen wohl auch völlig überflüssig. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag dazu bitte den Arzt.

Ich war 3x schwanger - meine Kinder kamen gesund zur Welt, ohne dass ich irgendwelches zusätzliches Zeugs geschluckt habe.

Ernähre Dich einfach gesund, aber nicht für Zwei ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einhornhilfe
07.12.2015, 19:42

Ja gesund ernähren ... bedeutet? :D

0

Ist denn kein Zettel in der Packung? Frag deine Ärztin, ob es ein anderes Mittel gibt, mit dem selben Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einhornhilfe
07.12.2015, 19:42

habe ich, sie meinte ich solle bei der Apotheke nachfragen, die wissen Bescheid. :)

0

Was möchtest Du wissen?