Schwangerschaft Ultraschall? Bekommt man das Ultraschallbild gleich mit und kostet das was?

4 Antworten

3 x kriegst du auf alle Fälle einen Ultraschall, bei dem du im Normalfall auch ein Bildchen mit bekommst.

Alles weiter ist von Arzt zu Arzt verschieden.

Bei manchen Ärzten kriegt man einfach bei jeder Untersuchung ein Bildchen mit, andere halten sich an diese Regel mit den 3 Bildern.

Bei vielen kann man so ne Art Ultraschall-Flat kaufen, sodass man für nen bestimmten Betrag immer Bilder bekommt, oder Pakete, wo dann 10x Ultraschall enthalten ist.

Die meisten bieten inzwischen auch 3D-Ultraschall an, das muss man aber meistens auch zahlen :)

Du bekommst drei Ultraschallbilder, die kosten nichts. Einmal ca. in der 9-12 SSW. , dann um die 20 SSW. und in der 34 SSW. ca.

Jeder Arzt bietet ggf. Pakete an - 100 € z.B. meiner, da bekommst du dann jedes Mal eins. Ob man das wirklich braucht... keine Ahnung...

Manche - drucken es dir wohl auch so aus... selten, aber habe ich schon in gewissen Schwangerschaftsforen gelesen ;)

Kommt auf deinen Arzt an. Mein Arzt hat damals (vor 30 Jahren) bei jeder Vorsorgeuntersuchung einen Ultraschall gemacht und mir auch jedes mal ein Bild mitgegeben.

Würde der Frauenarzt 3 Monate nach dem geschlechtsverkehr eine Schwangerschaft auf dem Ultraschall erkennen?

...zur Frage

Abtreibung Schwangerschaft wie lange dauert es bis sie vorbei ist ?

Hallo wie lange dauert es bis man nach einer abtreibung nichts mehr sieht ?also keine Reste mehr im Ultraschall

...zur Frage

Ultraschallbild,Verstopfung, Schwangerschaft?

Moin, die Frage klingt vllt. etwas seltsam, aber ich finde dazu nichts im Internet. Ich habe heute einen FA Termin mit Ultraschall um zu prüfen ob ich schwanger bin. Ich leide jedoch seit gut über einer Woche an einer unangenehmen Verstopfung (was ja auch während einer SS passieren kann). Ist es möglich, dass auf dem Ultraschallbild die Verstopfung erkennbar ist, und sie den "Fötus" verdeckt?

...zur Frage

Schwanger 5+4?

Ich war gestern Abend beim Frauenarzt weil ich heute 14 Tage überfällig bin und da ich ja 2 Tests gemacht habe und beide negativ waren bin ich ohne irgendwelche Gedanken von einer Schwangerschaft zum Frauenarzt gegangen. Die müsste ich Urin abgeben für einen Test und es hat sich heraus gestellt das der Test positiv ist dennoch konnte mein Frauenarzt nichts im Ultraschall sehen und im Eileiter auch nicht. Was bedeutet das ? Ist das normal ? Er meint ich wäre 5+4 da meine letzte Periode am 14.3.18 war. Ist das alles richtig so oder stimmt etwas nicht ?

...zur Frage

Kann ich trotzdem eine Krankheit haben?

Hallo, kann man wenn man ultraschall am herz gemacht bekommt und dort nichts auffällt, trotzdem eine Herzkrankheit haben, also kann man jede herzkrankheit mit ultraschall erkennen?

...zur Frage

Steht beim Ultraschallbild (Schwangerschaft) der Name drauf?

Kommt mir etwas spanisch vor, da steht kein Name drauf bei dem Bild was mir eine Dame gegeben hat...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?