Schwangerschaft oder nur ängstliche Einbildung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn es schon 2 wochen her ist, seid du das letzte Mal geschlechtsverkehr gehabt hast, dann kannst du mal einen Schwangerschafttest machen oder direkt zum Frauenarzt gehen und ihr die Situation schildern. :) viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann war denn deine letzte Periode und wann hättest du deine Periode bekommen sollen? Bist du überfällig mit deiner periode? Verhütest du? Lieben Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elenaxzy
09.02.2016, 08:58

Meine leztzte Periode war letzten Monat, aber ich bekomme sie unregelmäßig, mal 2 Monate nicht mal 4 mal 8 Monate leine Periode.

Ja ich verhüte, aber mein Freund hatte einen Samenerguss und er lag neben mir, wir hatten da keinen Sex aber Angst habe ich, dass es doch irgwie zu mir gelangt ist.

0
Kommentar von kiliani29
09.02.2016, 09:20

also so wie du das schliderst denke ich nicht das du schwanger bist die wahrscheinlichkeit ist wohl sehr gering. falls du dir aber sicher sein möchtest hole dir einen test! im kaufland gibt es auch günstigere modele eines tests. sind genauso gut wie andere. hoffe das ich dir etwas helfen konnte. mach dir nicht so sorgen :-)

0
Kommentar von kiliani29
09.02.2016, 11:31

Also Deichgöttin.... dein kommentar hättest du dir sparen können... leute suchen hier hilfe und nicht so dumme Aussagen wie deine! sowas geht garnicht

0

Mach einen Schwangerschaftstest. Den gibt es in der Apotheke. Die sicherste Diagnose erstellt eine Frauenärztin/ein Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du ein pochen im Bauch und unterleibsschmerzen dann würde ich einen Test machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elenaxzy
09.02.2016, 18:39

Pochen wär mir jetzt nicht aufgefallen, aber Schmerzen hatte ich nachdem ich die Pille dannach nahm

0
Kommentar von LenaKuhn
09.02.2016, 18:40

Wenn du starkes ziehen im Unterleib hast und deine Periode ausbleibt einen Test machen oder zum Arzt gehen ist am besten hab gerade das gleiche Problem:) viel Glück:)

0

Du musst deine Symptome beschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elenaxzy
09.02.2016, 08:00

Gibt es nicht wirklich viele, ein Ziehen im Bauch was ich beim Husten merke so als hätte ich Muskelkater, mein Bauch ist etwas fest. Schmerzen sind nicht wirklich vorhanden. Und Übelkeit tritt nur beim Essen auf

0
Kommentar von fremdgebinde
09.02.2016, 20:34

Sind jetzt nicht unbedingt eindeutige Anzeichen. Mach am Besten einen Schwangerschaftstest aus der Drogerie und wenn er positiv ist, dann ab zum Frauenarzt. Ist er negativ, mach dir keine Sorgen, sollten die Symptome trotzdem nach spätestens einer Woche nicht abklingen, geh zu deinem Hausarzt.

0

Woher sollen wir das wissen ohne Beschreibung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind wir der Schwangerschaftstest????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackforestlady
09.02.2016, 07:50

Anscheinend schon, ansonsten würden nicht immer solche Fragen gestellt werden.

1
Kommentar von Elenaxzy
09.02.2016, 08:05

Nun, ich denke mir dabei, dass es wen gibt der evtl. das selbe durchgemacht hat und mir weiterhelfen kann, ich bin ja wohl nicht der einzige Mensch auf dieser Erde der sowas durchmacht :) Und wenn ich mit meinen Freunden drüber rede heist es "du bist nicht schwanger" um mir die Angst zu nehmen. Natürlich könnt ihr mir nicht sagen Ja hey du bekommst ein Kind oder Keine Angst das wird kein Baby, aber einpaar Tipps darf ich mir ja wohl holen, oder ist es in dieser heutigen Gesellschaft auch schon verboten? Deshalb gibt es diese Seite ja, um Fragen stellen zu dürfen, oder täusche ich mich? Meine lieben Mitmenschen... zeigt eure Reife.

0

Was möchtest Du wissen?