Schwangerschaft möglich? Berechtigte Angst? Bitte um vernünftige Hilfe!?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Dadurch wird niemand schwanger, weder deine Freundin, noch andere, das Sperma müsste schon direkt eindringen...gutes Gelingen :-)

Wenn Du so eine große Angst hast, gibt es eine ganz einfache Heilung: Höre mit der SB auf.

Und keine Panik, spätestens seit ca. 4-6 Wochen wüsste Dein Familienmitglied bereits, dass sie schwanger ist. Und man hätte Dir dieses sicherlich erzählt.

Technisch ist das im Übrigen so gut wie nicht möglich. Spermien überleben nicht lange an der frischen Luft. Die haben es genauso gerne kuschelig warm und feucht wie ich.

Und ehrlich, ich bin mir sicher, DU hast ein ganz anderes schwerwiegendes Problem und solltest auf jeden Fall einmal einen Psychiater, was im Übrigen gar nichts schlimmes ist, aufsuchen!

peter123s 07.02.2015, 19:39

Ob ich es sb mache oder nicht ist eher weniger wichtig. Jetzt muss ich es so oder so machen ...

0

DAS ist ja mal Kopfkino! Nun reg dich mal wieder ab, das Szenario ist sehr unwahrscheinlich. Kauf dir einfach ein paar Desinfektionstücher für die Pfoten - wobei ein paar Taschentücher sicher die gleiche Funktion erfüllen werden.

peter123s 07.02.2015, 19:38

Ja , Vergangenheit bleibt aber Vergangenheit . Also wenn ist der Fehler vermutlich bereits gemacht worden ...

0

Spermien brauchen Körpertemperatur um zu überleben. An der Luft überleben die höchstens ein paar Minuten (wenn sie nicht gerade in einem dicken weißen, sichtbarem Klumpen rumliegen). Also, wenn mit dem Auge nichts sichtbar ist, dann ist das einzelne Spermium, dass irgendwo sein könnte nach ein paar Minuten tod. Keine Sorge, so einfach geht Schwangerschaft nicht. Die Frau müsste das ja außerdem aufnehmen und dann in sich tief einführen. Also extremst unwahrscheinlich. Das klingt bei dir schon fast nach einer Zwangsstörung, wenn du dir da so extrem viele Gedanken machst und dann dauernd putzen musst,.,....

peter123s 07.02.2015, 19:34

extrem unwahrscheinlich. Also durchaus möglich

0
Minerva1234 07.02.2015, 19:55
@peter123s

Also wenn optisch nichts sichtbar ist und etwas Zeit vergangen ist, dann ist das unmöglich. Ich habe noch nie von dem Fall gehört, dass eine Frau auf diese Weise schwanger geworden ist. Mein Gott, als Frau hat man das Zeug doch selbst mal an den Händen und wird davon nicht schwanger, wenn man sich das unten nicht gerade einführt.......

2
valentin301 07.02.2015, 20:01
@Minerva1234

wenn man sich das unten nicht gerade einführt.......

@Minerva1234: falsche Antwort! Genau davor hat er doch Angst, dass das trotzdem passieren könnte.

Nein, selbst wenn frau den verseuchten Lichtschalter oder die Türklinke berührt, die schon mal abgewischt wurden UND es einführt, wird sie NICHT schwanger, auf gar keinen Fall. Nie und nimmer.

4
Minerva1234 07.02.2015, 20:07
@valentin301

Sorry, wenn das missverständlich war. Ich stimme dir da voll und ganz zu. Da kann nichts passieren. Meinte das mit dem Einführen nur, wenn das in großen Mengen und frisch vorhanden ist, nicht irgendwelche mikroskopischen Spuren an Lichtschaltern.

3
peter123s 07.02.2015, 20:26
@valentin301

Ich habe das gefühl wenn ich jetzt etwas "böses" tue ich das die rechnung... ich weiß wie dumm das klingst. Ich warde gerade bei lichtschalter habe diesen abgewischt mit dem ärmel meines pullovers ... aber an dem könnte ja etwas sein und ohh mN :::

1
Minerva1234 08.02.2015, 09:19
@peter123s

Einmal ist Selbstbefriedigung nichts böses, sondern etwas vollkommen Natürliches. So ziemlich jeder (Mann wie Frau) hat das schon mal gemacht. Das ist absolut nichts schlimmes und hat auch keine Folgen. Ist sogar gesund für den Körper und das Wohlbefinden und in der Pubertät lernt man den Körper so schon einmal kennen. Also da ist absolut nichts schlimmes bei. Google mal nach Zwangsstörung, übertriebene Angst verbunden mit Zwangshandlungen wie zum Beispiel Putzen sind eine Zwangsstörung. Wenn das nicht besser wird, sondern eher noch schlimmer und dich arg einschränkt würde ich mir Hilfe holen. Das muss dir dann auch nicht peinlich sein.

2

"...Was passiert wenn ich zb etwas flüssigkeit an der Hand habe gegen die Türklinke komme und es so zu einer schwangerschaft kommt vielleicht sogar im Familien kreis (absolute horror vorstellung...)"

Sind Deine Familienmitglieder Akrobatinnen und öffnen die Tür mit ihrer Vagina?!

Deine erste Frage hier? ...So wird das nix werden! :)

valentin301 07.02.2015, 19:02

https://www.lilli.ch/spermien_ueberleben_befruchtungsfaehigkeit_luft/

Hier steht alles drin, auch das mit den Türklinken. :D

3
peter123s 07.02.2015, 19:33
@valentin301

Ja , den Text dieser seite kenne ich teils auswendig. Aber zumindest in der Theorie ist es möglich warum sollte es mich nicht treffen , ich weiß es ist nicht wahrscheinlich aber möglich. Zb jetzt bin ich gezwungen den Lichtschalter zu besuchen ...

0
valentin301 07.02.2015, 19:44
@peter123s
Aber zumindest in der Theorie ist es möglich

Nein, da irrst du, selbst in der Theorie ist es nicht möglich. 100% NICHT !

warum sollte es mich nicht treffen

Ganz einfach nicht: weil so etwas noch NIE passiert ist.

ich weiß es ist nicht wahrscheinlich aber möglich.

Falsch, es ist einfach UNMÖGLICH.

4

Wenn du die halbe Nacht putzt, kaum schläfst und dich so oft übergeben musst, wie hast du da noch Zeit und Lust für deine anderen Beschäftigungen?

Das ist eine Zwangshandlung. Wenn du das alleine nicht geregelt bekommst, geh zum Arzt. Waschzwang ist belastend.

Im übrigen wird keiner schwanger, wenn er eine Türklinke anfasst, die du vorher in der Hand hattest. Was Nasses trocknet ein und ist unschädlich.

Dein Gedankengang ist unrealistisch. Weiters neigst du zu Zwangshandlungen. Sprich mal mit deinem Arzt darüber.

Keine Angst , so kann es zu keinen Schwangerschaften kommen!

Außerdem Leben Spermien nur 10 Sekunden

valentin301 07.02.2015, 19:15

Na das ist ja mal ne exakte Aussage.... dann zähl mal runter: 10 9 8 .....

Aber im Ernst, ganz so einfach isses doch nicht. :D

2
SturerEsel 07.02.2015, 20:23

Im Kamin, ja.

0

Keine Sorge so funktioniert das nicht mit dem schwanger werden. Dazu ist das sperma viel zu lange an der Luft. Lg

Was dir hilft..ein Psychiater! Nein..das ist mein voller ernst!!

valentin301 07.02.2015, 19:04

Nu mach doch mal dem armen Buben nicht soviel Angst. So eine fixe Idee entwickelt sich schon mal. Da braucht es meist keinen Psychiater, die guten Ratgeber bei GF genügen meist erst mal, nicht wahr? :D

3
amdros 07.02.2015, 19:06
@valentin301

Wie immer..du hast ja so Recht...

....aber trotzallem..war es positiv doch von mir gemeint ohne Hintergedanken :-))

5
valentin301 07.02.2015, 19:09
@amdros

... weiß ich doch... :D

Hauptsache der Bub kann wieder durchschlafen!

3

Was möchtest Du wissen?