Schwangerschaft Freund will feiern ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi,

und wie soll das weitergehen, wenn das Kind erstmal da ist?

Scheinbar will er sein Leben nicht ändern, aber so ein Baby verändert alles. Ich denke wenn er dir in der Schwangerschaft schon nicht den Rücken stärkt, dann sehen ich schwarz wenn das Baby da ist. Und darüber solltest du dir Gedanken machen.

Andere Männer sitzen dann abends da und kraulen der Frau den Rücken, weil sie verspannt sind weil sie das gemeinsame Kind austragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanjalana92
20.08.2016, 10:33

So ist er auch immer für mich da und redet nur über unsere Zukunft und alles ist perfekt aber das ist der einzige Punkt bei ihm ab und zu so zu feiern wie früher 

0
Kommentar von hugyou
20.08.2016, 10:35

^^ und andere "männer" verlassen die frau wenn sie erfahren das sie schwanger ist. scheint so als hättest du glück gehabt

0

Du schreibst selbst, dass er immer für dich da ist und die ganze Zeit über eure Zukunft redet. Er scheint sich auch nicht jedes Wochenende zu verpissen um zu feiern, sondern möchte “nur manchmal so feiern wie früher“. Also wo ist dein Problem? Wenn du ihm das verbietest engst du ihn ein, das hast du schon richtig erkannt und ich kann dir sagen, dass sich das äußerst negativ auf eine Beziehung auswirken kann. Vor allem verstehe ich nicht, warum du einen Unterschied machst ob er im privaten oder öffentlichen Ramen feiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Oder?"

Du musst doch selbst für dich wissen, was du da akzeptieren kannst und was nicht. Wenn Drogenkonsum zuhause für dich in Ordnung ist, ist das wohl so.

Ich persönlich würde keinen Typ wollen, der sich erst berauschen muss um Spaß zu haben. Und es entspricht auch nicht meiner persönlichen Vorstellung des Vaters meines Kindes, sich so zu verhalten. Irgendwann muss man auch mal erwachsen werden - wenn man in wenigen Wochen ein Kind erwartet, wäre das in meinen Augen ein ganz guter Zeitpunkt dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanjalana92
20.08.2016, 10:31

Nein zuhause und in meiner Anwesenheit würde er es niemals machen , aber er lässt von seinem alten Leben nicht so leicht ab , ich will es nicht akzeptieren aber ihn auch nicht einengen 

0

hi

ehrlich gesagt verstehe ich den unterschied nicht. warum darf er in privatem rahmen und in der öffentlichkeit nicht? vielleicht hilft es ihm zu erklären warum du das so siehst wie du es siehst und eine möglichkeit wäre ihn darum zu bitten darauf rücksicht zu nehmen. vermutlich erreichst du mit einem verbot nicht das was du möchtest. er scheint dir ja auch schon entgegen gekommen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanjalana92
20.08.2016, 10:35

Weil ich nicht will dass andere ( nicht unsere Freunde ) ihn so sehen

0

Hallo,
ich sehe das genauso wie du. Er wird bald Vater und sollte lernen Verantwortung zu übernehmen.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihm klar dass er wenn das baby da ist eh nichtmehr feiern gehen kann und er sich das abgewöhnen soll. Ansonsten jugendamt einschalten ihn auf unterhalt verklagen und dich von ihm trennen und das kind alleine großziehen

Lieber kein vater als so einer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als angehender Vater sollte er von sich aus mehr Reife zeigen als über Themen wie "Ich will mich am WE aber zuballern!!" zu streiten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?